Sie sind nicht angemeldet.

Beiträge: 771

Wohnort: Rhauderfehn

Beruf: werbetechniker

  • Nachricht senden

21

Montag, 6. Februar 2017, 22:23

Kannst du das abschätzen ob das mit einem g320 Reed passt,
die Geschichte mit dem Luftfilter alu Rüssel?

Caty

Komm auf die dunkle Seite, denn wir haben die BAJA´s und Vekta´s

  • »Caty« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 429

Wohnort: 4209, OÖ

Beruf: Die Hölle war schon voll. Also bin ich zurück gekommen !

  • Nachricht senden

22

Mittwoch, 8. Februar 2017, 00:30

Bei jedem Reed muss am Vekta.5 der Cage angepasst werden.
Vom Vekta.5 den Original Air Filter Plenum nehmen, den TGN Redneck Prefilter for "Short Stack" Unifilters aussen nehmen statt den original, innen den Original weissen KV4432 nehmen.
:rambo: Scott Finlay Performance - RC40 Evolution :rambo:
:monster: BZM/MMR Pro MX 50cc Engine :monster:

XD Full Mod 30.5cc TR/OBR 4 Bolt Long Rod Reed Case Long Block XD

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Caty« (8. Februar 2017, 00:39)


Beiträge: 170

Wohnort: Goßfelden

Beruf: Servicemonteur

  • Nachricht senden

23

Donnerstag, 9. Februar 2017, 08:11

Wie agil fährt sich son Vekta gerade im vergleich zum Baja sagen wir mal beide mit 32cc?
ich hab noch kein Video gesehn wo beide mit ähnlichem/ gleichem Antrieb fahren.
Ich vermute mal das der Vekta wegen 4wd und seinem doch deutlich höherem gewicht net ganz so abgeht wie der Baja?

torsten

Schüler

Beiträge: 165

Wohnort: Varel

Beruf: Genug

  • Nachricht senden

24

Freitag, 10. Februar 2017, 21:52

Hab kein Kraken aber nee Baja und ein Losi ...

Die Baja bekommt beim anfahren keine Traktion hin daher könnte der Kraken schneller sein , alles andere ist Physik ;)

Beiträge: 771

Wohnort: Rhauderfehn

Beruf: werbetechniker

  • Nachricht senden

25

Dienstag, 18. April 2017, 15:39

moin, bei dem tillotson muss ich beim g320 area reed, die l auf 2 umdrehungenn stellen, damit er überhaupt qualmt.
kann das sein?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »marionjavus« (18. April 2017, 17:34)


Caty

Komm auf die dunkle Seite, denn wir haben die BAJA´s und Vekta´s

  • »Caty« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 429

Wohnort: 4209, OÖ

Beruf: Die Hölle war schon voll. Also bin ich zurück gekommen !

  • Nachricht senden

26

Dienstag, 18. April 2017, 23:17

Nochmals es kommt auf den
Luftfilter, Pipe, Motor, Mischungsverhältnis (1:25 / 1:33) darauf an welche Einstellung der Vergaser braucht

Grundeinstellung des Tillotson HU143A

L= 2
H= 1 1/2
:rambo: Scott Finlay Performance - RC40 Evolution :rambo:
:monster: BZM/MMR Pro MX 50cc Engine :monster:

XD Full Mod 30.5cc TR/OBR 4 Bolt Long Rod Reed Case Long Block XD

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Caty« (18. April 2017, 23:25)


Beiträge: 771

Wohnort: Rhauderfehn

Beruf: werbetechniker

  • Nachricht senden

27

Mittwoch, 19. April 2017, 09:45

Stock Einstellung werde ich auch wohl lassen müssen.
Was seltsam ist, ich Dreh nur 2-3 Zehntel an der Standgas Schraube
und er reagiert da voll agro drauf.