Sie sind nicht angemeldet.

Beiträge: 771

Wohnort: Rhauderfehn

Beruf: werbetechniker

  • Nachricht senden

21

Sonntag, 26. März 2017, 21:52

Wann kannst du deinen neuen Motor starten?

Caty

Komm auf die dunkle Seite, denn wir haben die BAJA´s und Vekta´s

  • »Caty« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 429

Wohnort: 4209, OÖ

Beruf: Die Hölle war schon voll. Also bin ich zurück gekommen !

  • Nachricht senden

22

Sonntag, 26. März 2017, 21:56

Sobald es eine passende Pipe ( Bartolone XP40 Vekta.5 ) fürn 40ziger und Vekta.5 am Markt kommt. laut Salvador Valle
Ich warte schon seit mitte Februar :crygirl:
:rambo: Scott Finlay Performance - RC40 Evolution :rambo:
:monster: BZM/MMR Pro MX 50cc Engine :monster:

XD Full Mod 30.5cc TR/OBR 4 Bolt Long Rod Reed Case Long Block XD

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Caty« (26. März 2017, 22:27)


Beiträge: 771

Wohnort: Rhauderfehn

Beruf: werbetechniker

  • Nachricht senden

23

Sonntag, 26. März 2017, 22:07

Ach du schei.......
Bin echt gespannt wie er dann abgeht

Beiträge: 69

Wohnort: Sachsen Anhalt

Beruf: hab ich

  • Nachricht senden

24

Sonntag, 30. April 2017, 17:35

Caty,hast du nun dein Pipe für den rc 40?Soll das Pipe unsilince oder silince ausführung werden?
Geht nicht gibts nicht

Caty

Komm auf die dunkle Seite, denn wir haben die BAJA´s und Vekta´s

  • »Caty« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 429

Wohnort: 4209, OÖ

Beruf: Die Hölle war schon voll. Also bin ich zurück gekommen !

  • Nachricht senden

25

Mittwoch, 3. Mai 2017, 22:32

Caty,hast du nun dein Pipe für den rc 40?Soll das Pipe unsilince oder silince ausführung werden?
Also aktueller Stand is,t Ende Mai soll ein Prototyp von der Bartolone Pipe XP40 Vekta fertig sein. Diese Pipe ist Unsilence.
Maaaan das ist ein Maraton fürn SF RC-40 Evolution und Vekta.5 eine Pipe zu bekommen :D
:rambo: Scott Finlay Performance - RC40 Evolution :rambo:
:monster: BZM/MMR Pro MX 50cc Engine :monster:

XD Full Mod 30.5cc TR/OBR 4 Bolt Long Rod Reed Case Long Block XD

Caty

Komm auf die dunkle Seite, denn wir haben die BAJA´s und Vekta´s

  • »Caty« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 429

Wohnort: 4209, OÖ

Beruf: Die Hölle war schon voll. Also bin ich zurück gekommen !

  • Nachricht senden

26

Samstag, 24. Juni 2017, 21:34

Vorschau was als nächstes kömmt:

Ich habe mir vom Australier Davo Flatto für den neuen SF RC-40 Motor mit dem neuen Malossi Zylinder der im Vekta.5 verbaut ist, eine Pipe bestellt.

Ich freue mich schon RICHTIG auf seine Pipe, wird demnächst eintreffen.

Des weiteren komm nocht, wird hier der Einbau hier beschrieben :

BILLET ALUM HD FRONT DIFF CASE
Billet Front Upper Brace
Front Upper Heim Joint Set
BILLET ALUM HD FRONT LOWER ARM
BILLET ALUM HD FRONT UPPER ARM

Auf Grund des Gewichtes von Scott Finlay RC-40 mit neuem Malossi Zylinder und die "Handmade" Pipe von Davo Flatto die was noch kommt,
habe ich die hinteren Dämpfer ein upgrade verpaßt.

Es wurden hinten 4er Lochplatten montiert und Silikonöl 250cst befüllt.

index.php?page=Attachment&attachmentID=3755 index.php?page=Attachment&attachmentID=3756

Werde über über diese Setup berichten ob es passen wird.
:rambo: Scott Finlay Performance - RC40 Evolution :rambo:
:monster: BZM/MMR Pro MX 50cc Engine :monster:

XD Full Mod 30.5cc TR/OBR 4 Bolt Long Rod Reed Case Long Block XD

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Caty« (24. Juni 2017, 21:42)


27

Samstag, 1. Juli 2017, 22:54

Hallo zusammen,

Muss es unbedingt ein twin air sein der auf den McD Schnorchel im vekta gebaut wird ?
Passt der original mcd Filter nicht in den vekta ?

Wäre das dann der twin air für den Baja 60x60 oder der für den losil 75x40 ?

Ich stehe nämlich vor dem gleichen Problem.
Wenn der 40er irgendwann kommt

Gruß
Stephan

Caty

Komm auf die dunkle Seite, denn wir haben die BAJA´s und Vekta´s

  • »Caty« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 429

Wohnort: 4209, OÖ

Beruf: Die Hölle war schon voll. Also bin ich zurück gekommen !

  • Nachricht senden

28

Sonntag, 2. Juli 2017, 15:09

Hi
Ich habe keine Erfahrungen mit dem original MCD-Luftfilter, habe mal gelesen wenn Nässe ins Spielt kommt sollte es Probleme geben.
Der Original MCD Filter sollte in den Vekta passen.

Ich habe mich für den Twin-Air entschlossen da dieser am Adapterstüch im Außendurchmesser von 40mm am Twin Air Passt passt.
Ich verwende den Twin Air Baja 60x60, da ich wusste, das er 40mm Durchmesser am Gummiflansch hat.

Beim Losi 75x40 solltest du dich Erkundigen ob er auch 40mm am Gummiflansch hat.

Wollte den DT-1 Filter nehmen, da ich diesen zu Hause hatte, aber dieser im Innendurchmesser paar Millimeter zu groß war und nicht richtig darauf paßte.
:rambo: Scott Finlay Performance - RC40 Evolution :rambo:
:monster: BZM/MMR Pro MX 50cc Engine :monster:

XD Full Mod 30.5cc TR/OBR 4 Bolt Long Rod Reed Case Long Block XD

29

Montag, 3. Juli 2017, 00:00

hi Caty,
Danke für deine Antwort.
Hier war noch die Rede von einem adapterstück welches jemand extra angefertigt hat.
Wird das nun doch nicht benötigt ? Also passt der twin air Baja 60x60 direkt auf den mcd Schnorchel ?

Ich würde den twin air auch gerne verwenden weil ich ihn echt gut finde.

Gruß
Stephan

Caty

Komm auf die dunkle Seite, denn wir haben die BAJA´s und Vekta´s

  • »Caty« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 429

Wohnort: 4209, OÖ

Beruf: Die Hölle war schon voll. Also bin ich zurück gekommen !

  • Nachricht senden

30

Montag, 3. Juli 2017, 19:58

Ja das Adapterstück brauchst oder du nimmmst ein passendes Rohrstück als Adapter, bzw Turboschlauch.

Du brauchst:


Luftfilter L-Tube Aufnahme / Venturi Alu (Opt.)


Luftfilter L-Tuve Gummiverbinder

Luftflilter Montage Klemmschelle "Easy Clamp"

Der Gefräste Adapter

passendes Rohrstück oder passender dicker Turboschlauch

index.php?page=Attachment&attachmentID=3757
:rambo: Scott Finlay Performance - RC40 Evolution :rambo:
:monster: BZM/MMR Pro MX 50cc Engine :monster:

XD Full Mod 30.5cc TR/OBR 4 Bolt Long Rod Reed Case Long Block XD

31

Donnerstag, 6. Juli 2017, 21:17

Danke Caty !

Ist alles bestellt.
Sogar den Adapter habe ich aufgetrieben.

Jetzt heißt es warten aufs Christkind bzw. den Motor und ein silenced reso.

Caty

Komm auf die dunkle Seite, denn wir haben die BAJA´s und Vekta´s

  • »Caty« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 429

Wohnort: 4209, OÖ

Beruf: Die Hölle war schon voll. Also bin ich zurück gekommen !

  • Nachricht senden

32

Freitag, 7. Juli 2017, 21:24

Dann wünsche ich dir viel Freude damit :thumbup:
:rambo: Scott Finlay Performance - RC40 Evolution :rambo:
:monster: BZM/MMR Pro MX 50cc Engine :monster:

XD Full Mod 30.5cc TR/OBR 4 Bolt Long Rod Reed Case Long Block XD

Caty

Komm auf die dunkle Seite, denn wir haben die BAJA´s und Vekta´s

  • »Caty« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 429

Wohnort: 4209, OÖ

Beruf: Die Hölle war schon voll. Also bin ich zurück gekommen !

  • Nachricht senden

33

Mittwoch, 6. September 2017, 23:04

Einbau der "Flatto Racing" Pipe im Vekta.5

Nochmals Danke Davo Flatto für die Geilste Pipe die ich jemals hatte.

"Flatto Racing", hier seine Pipe fürn neuen Scott Finlay RC40 Evolution und dem Vekta.5

In Perth Australien wurde die Pipe hergestellt. Bestens verpackt ist sie in Österreich angekommen.

index.php?page=Attachment&attachmentID=3777 index.php?page=Attachment&attachmentID=3778 index.php?page=Attachment&attachmentID=3779 index.php?page=Attachment&attachmentID=3780

Hier der Einbau:

Wie man sehen kann ist diese Pipe handgemacht aus Niro.

Das mitgelieferte Plättchen mit den 2 Vibrationsgummi wird an den vorhandenen Montierpunten montiert.

index.php?page=Attachment&attachmentID=3781 index.php?page=Attachment&attachmentID=3782

Die Auspuffdichtung die beim Motor dabei ist mit Hylomar einkleben.

Es werden beide Teile Auspuff Auslass am Zylinder und der Krümmer mit Hylomar dünn bestrichen. Danach muss man 10 Minuten alles Ablüften
lassen (10 min Warten damit der Alkohol verdunstet).

index.php?page=Attachment&attachmentID=3783

Danach wird der Krümmer mit der Dichtung dazwischen am Auspuff Auslass am Zylinder mit den dazugehörigen Schrauben vom Motor montiert.

index.php?page=Attachment&attachmentID=3784

Nun wird die Pipe am Krümmer angeschlossen (Bild 10) und die Feder zwischen Krümmer und Pipe eingehängt. An den 2 Vibrationsgummipuffern (Bild 6) mit den dazugehörigen Sechskannt-Schrauben montiert.

Hier noch ein paar Bilder von der Pipe „Flato Racing“

index.php?page=Attachment&attachmentID=3786 index.php?page=Attachment&attachmentID=3787 index.php?page=Attachment&attachmentID=3788

index.php?page=Attachment&attachmentID=3789 index.php?page=Attachment&attachmentID=3790 index.php?page=Attachment&attachmentID=3791

Diese Pipe ist für High End Drehzahl, dreht irrsinnig am SF RC40 Evolution.

Als nächstes werde ich meine Setup Einstellungen (Dämpfer, hinten an der Achse usw) am Vekta.5 beschreiben.

Es war ech lustig wie ich die "Kardanwelle" vernichtete..(mein Fehler hatte falsches Setup) POWER OHNE ENDE wurde gerichtet, wollten mit einer Drohne Filmen -> Drohnenabsturz...
Auf Grund dieser Umstände gibt momentan nur ein kurzes Video.
»Caty« hat folgende Datei angehängt:
  • 09.JPG (216,11 kB - 10 mal heruntergeladen - zuletzt: 11. September 2017, 17:36)
:rambo: Scott Finlay Performance - RC40 Evolution :rambo:
:monster: BZM/MMR Pro MX 50cc Engine :monster:

XD Full Mod 30.5cc TR/OBR 4 Bolt Long Rod Reed Case Long Block XD

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Caty« (6. September 2017, 23:22)


34

Freitag, 8. September 2017, 09:08

Moin Caty,

amtliche Pipe :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:

Gruß Michel

5-Cent

YouTube 5-Cent


:walklike: Wenn was in die Hose geht , ist es nicht verloren ! :walklike:

35

Freitag, 8. September 2017, 14:30

Sau geil der Bericht. Danke für die ausführliche Berichterstattung.
Freu mich schon so auf meinen 40er. Und natürlich auf ein Video von dir.
Also nehme ich an, dass der deutlich besser geht als ein gemachter g340 ?

Evolias

Anfänger

Beiträge: 8

Wohnort: Schweiz (Siegershausen)

Beruf: Heizungsinstallateur

  • Nachricht senden

36

Samstag, 9. September 2017, 09:53

echt sehr Interessanter Bericht macht Spass so etwas zu lesen!

Caty

Komm auf die dunkle Seite, denn wir haben die BAJA´s und Vekta´s

  • »Caty« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 429

Wohnort: 4209, OÖ

Beruf: Die Hölle war schon voll. Also bin ich zurück gekommen !

  • Nachricht senden

37

Sonntag, 10. September 2017, 17:28

Also nehme ich an, dass der deutlich besser geht als ein gemachter g340 ?
Ja deutlich.




echt sehr Interessanter Bericht macht Spass so etwas zu lesen!
Danke
:rambo: Scott Finlay Performance - RC40 Evolution :rambo:
:monster: BZM/MMR Pro MX 50cc Engine :monster:

XD Full Mod 30.5cc TR/OBR 4 Bolt Long Rod Reed Case Long Block XD

38

Montag, 11. September 2017, 10:27

Ein echt schöner ausführlicher Bericht. Intressant zu lesen. :toocool:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »mrbieri« (15. September 2017, 07:45)