You are not logged in.

  • Login

Dear visitor, welcome to DAS HPI BAJA / Kraken RC VEKTA.5 FORUM DEUTSCHLAND. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

  • "Baja-5b-Freak" started this thread

Posts: 47

Location: Bayern Nähe Frankfurt am Main

Occupation: Kfz-ler

  • Send private message

1

Sunday, January 29th 2012, 12:44am

HILFE ich Werde Bald Blöd ich Verzweifel langsam !!

Ich weis ich Nerv euch aber ich weis Selber nicht mehr weiter!!!!!



also bitte helft mir mal !!!!!


Also ich fang dann mal an !!

habe mir einen WT 990 gekauft alles schön und gut
Vergasser habeich eingebaut mit neuer dichtung!!
alles drauf geschraubt alles fest alles besten (Vergasser hat kein Joke )


so Nun habe ich das Verfluchte Problem
das ich die kare nciht zum laufen bekomme


H/L Nadel beide bis anschlag rein gedreht dann 1 1/2
raus gedreht mit dem Finger den Joke simuliert weil nach 40-50 mal ziehen und 2 mal seil riß
hab ich den baja in die ecke gepfeffert!!

nun ja joke simuliert! 2x gezogen und er war an !!!!
nun hat er auf grundeinstellung schion wie sau gedreht
rollen ignoriert 2-3 min gefahren das er warm wird nun habe ich die L nadel so weit gedreht
bis die drehzahl stabil war so alles schön und gut !!!!

aber sobald ich das gas nur 1-2 mm betätige SÄUFT ER MIR AB WARUM!!!!!!



-motor ist dich
-vergasser ist dicht
-kerze ist 3l alt funke ist noch SEHR klar und schön kräftig
-kein schlauch gequtscht
-kein risse im schlauch
-tank filter sauber
-Zusatz filter sauber( und ausgebaut ) also keiner mehr vorhanden
-zündspule hat 2-3 mm abstand zum rad+
-tank entlüftung ist neu
-lufi ist sauber (macht aber die gleichen faxen auch ohne )
-auspuff ist auch dicht
-sprit ist 1:25 pro liter gebe ich auch ca. 20mm nitro dazu!!



was kann es sein LEUTE ich dreh durch ich habe bis vor paar tage sehr viel spass gehabt mit mein baja jetzt kann das doch nciht zuende gehen !!!!



HILFEEEEEEEEEEEEEEE bitteeeeeeeeeeeeeeeee


ihr könnt mich auch gerne Bei facebook anschreiben ( Apostolos Varsamidis ) :(

steph

Mr. Hollywood

Posts: 1,045

Location: Stockach

Occupation: Buchmacher der Bajacowboyz

  • Send private message

2

Sunday, January 29th 2012, 12:56am

-zündspule hat 2-3 mm abstand zum rad+

Meinst du 2-3mm oder 0,2-0,3mm :?:
Bist sicher das dein Kolbenring bzw dein Zyl.Kopf noch i.O. ist :?:

Wenn du noch Sprit ohne Nitro hast würde ich es nochmal mit dem Versuchen :!:
... und der Sensenmann legte seine Sense zur Seite und stieg auf den Mähdrescher, denn es war Krieg!!! :rocket:

  • "Baja-5b-Freak" started this thread

Posts: 47

Location: Bayern Nähe Frankfurt am Main

Occupation: Kfz-ler

  • Send private message

3

Sunday, January 29th 2012, 1:11am

ich meinte 0.2 0.3mm sry

ichhabe ein blatt papier genommen es dann 2x gefalltet und dann als abstandhalter genommen

ja der kolbenring ist noch ok
de rhat noch gut spanung hat kaum verschleiss!!
zylinder ist noch ok mann sieht keine riefen man spürt auch keine riefen ...

wenn ich die L schraube genau auf 1 1/2 umdrehungen lasse dann kann ich den motor sauber hoch drehen lassen ohne das er absaufen tut !!!


aber sobald ich dann die schraube drehe um das standgas bissl runter zu regeln
und ich dann gas gebe woooob und aus issa !!!!!





ich dreh echt durch ichhabe nur scheis probleme mit dem vergasser
Entweder bin ich SAU blöde den vergasser einzustellen
oder es ist wa smit der karre und ich weis nciht was !!!!

steph

Mr. Hollywood

Posts: 1,045

Location: Stockach

Occupation: Buchmacher der Bajacowboyz

  • Send private message

4

Sunday, January 29th 2012, 1:15am

Und wenn du dein hohes Standgas mit der Standgasschraube ein wenig runter drehst. Also mit der fetten Kreuzschraube unter der H und L.
... und der Sensenmann legte seine Sense zur Seite und stieg auf den Mähdrescher, denn es war Krieg!!! :rocket:

Posts: 105

Location: Schwandorf

Occupation: Prototyp Schweisser

  • Send private message

5

Sunday, January 29th 2012, 1:18am

Hi hast du keinen anderen Vergaser da auser dem WT990 die sind nicht so dol hatte einige von denen nie einer wollte richtig laufen.....es gibt nichts besseres wie ein wt668 OHNE Chocke.....

du musst dein Vergasser auf Werkseinstellung lassen dann schauen ihn irgendwie umzulassen wenn er läuft ihn auf drehzahl zu halten minimal das er ned absäuft dann stellst du die L nadel so ein das er gut Gas annimmt wenn das geschaft ist machst dich dan an die H Nadel rann.......anders wie oder besser gesgat hol dir einen anderen vergasser da hast du diese Problem nicht.......

mfg dani.....

  • "Baja-5b-Freak" started this thread

Posts: 47

Location: Bayern Nähe Frankfurt am Main

Occupation: Kfz-ler

  • Send private message

6

Sunday, January 29th 2012, 1:20am

Und wenn du dein hohes Standgas mit der Standgasschraube ein wenig runter drehst. Also mit der fetten Kreuzschraube unter der H und L.

das habe ich auch schon gemacht standgass geht runter aber er geht trotz dem aus!!!
de rvergasser ist NAGEL NEU de rhat nicht mal 50mm sprit durch !!!!




ich habe noch einen serien vergasser da aber der zieht die woscht net vom brot!!!
sonst hätte ich ja denn drauf gemacht!!!

  • "Baja-5b-Freak" started this thread

Posts: 47

Location: Bayern Nähe Frankfurt am Main

Occupation: Kfz-ler

  • Send private message

7

Sunday, January 29th 2012, 1:24am

Und wenn du dein hohes Standgas mit der Standgasschraube ein wenig runter drehst. Also mit der fetten Kreuzschraube unter der H und L.




ichhabe bis vor kurzem einen WT 668 mit joke der war echt klasse aber
die welle hate zu viel spiel und er hat falsch luft gezogen


dann wollte ich den WT 813 mit beschleuniger düse aber viele
sagten lass die finger von dem und nehm den 990!!!!

habe erst vor 2 tage den Wt 990 bekommen jetzt schon wieder ein neuen der fuck vergasser hat mich
70 taken gekostet -.-

steph

Mr. Hollywood

Posts: 1,045

Location: Stockach

Occupation: Buchmacher der Bajacowboyz

  • Send private message

8

Sunday, January 29th 2012, 1:42am

Und mit dem serien Vergaser funzt alles :?: Sollte ja ein 668 ter sein oder :?:
... und der Sensenmann legte seine Sense zur Seite und stieg auf den Mähdrescher, denn es war Krieg!!! :rocket:

Lord Helmchen

Intermediate

Posts: 253

Location: Baar

Occupation: Helm-Designer

  • Send private message

9

Sunday, January 29th 2012, 10:19am

ich habe noch einen serien vergasser da aber der zieht die woscht net vom brot!!!
sonst hätte ich ja denn drauf gemacht!!!

Wenn ein 668er richtig eingestellt ist dann bringt der genauso Leistung wie jeder andere Vergaser auch. Außerdem ist der 668er wesentlich einfacher zum einstellen als zum Beispiel der 813er oder der 990er.

Steig wieder auf den 668er um, damit tust dir selbst einen Gefallen.
:toocool: don't stop for nothin', it's full speed or nothin' :toocool:
James Hetfield © 1983 Creeping Death Music



mc-crusher

Intermediate

Posts: 182

Occupation: Höhlenforscher

  • Send private message

10

Sunday, January 29th 2012, 11:07am

Moin,also ich hab keine probs mit dem 813er weiss gar nicht was ihr habt wegen dem einstellen,nix anderes wie bei all den anderen Vergasern.
Grundeinstellung gleich wie bei 668,ect. Geh in 16tel Schritten vor bis es passt,und immer schauen das noch bei vollgas etwas Ruch aus dem Reso kommt.
Zu deiner schon wieder ausgeschlagenen Vergaserwelle ist nur zu sagen das du mal dein Servoweg vom Gas/Bremservo richtig trimmen musst so das bei geöffneten Vergaser das Servo nicht weiter ziehen bzw. drücken kann,was dann normal ist mit einer ausgeschlagenen Vergaserwelle.

Tipp: Hol dir einen 668er Vergaser am besten einen Walbro und lass ihn dir auf Kugellager umbauen,Servo richtig begrenzen und mit Staubschutzmanschette versehen dann fährst du das Teil ein Jahr oder länger.

Gruss
mc-crusher
mc-crusher has attached the following images:
  • DSCI0129.JPG
  • DSCI0132.JPG

11

Sunday, January 29th 2012, 3:28pm

Moin,also ich hab keine probs mit dem 813er weiss gar nicht was ihr habt wegen dem einstellen,nix anderes wie bei all den anderen Vergasern.
Grundeinstellung gleich wie bei 668,ect. Geh in 16tel Schritten vor bis es passt,und immer schauen das noch bei vollgas etwas Ruch aus dem Reso kommt.
Zu deiner schon wieder ausgeschlagenen Vergaserwelle ist nur zu sagen das du mal dein Servoweg vom Gas/Bremservo richtig trimmen musst so das bei geöffneten Vergaser das Servo nicht weiter ziehen bzw. drücken kann,was dann normal ist mit einer ausgeschlagenen Vergaserwelle.

Tipp: Hol dir einen 668er Vergaser am besten einen Walbro und lass ihn dir auf Kugellager umbauen,Servo richtig begrenzen und mit Staubschutzmanschette versehen dann fährst du das Teil ein Jahr oder länger.

Gruss
mc-crusher

Und dir würde ich eine neue Cam empfehlen ;) :rofl:
:beaengstigend: Lege mir Steine in den Weg,und ich hebe sie auf und schmeiße sie dir in die Fresse. :beaengstigend:



frantic

Intermediate

Posts: 318

Location: Hofheim Langenhain

Occupation: Fluggerätmechaniker

  • Send private message

12

Sunday, January 29th 2012, 3:41pm

das wär mit ner anderen cam genauso passiert die Cam hat nur falsch fokusiert und das ist ja wohl jeden schonmal passiert :D .....und was er zeigen wollte ist ja auch zu erkennen ;)
HPI Baja 5B 2.0 RTR
HPI Baja 5SC SS

HPI Sprint 2 Flux
Traxxas Slash 4X4 VXL

Traxxas E-Revo Brushless Edition
Traxxas Summit
Re...ly Alu Fighter



mc-crusher

Intermediate

Posts: 182

Occupation: Höhlenforscher

  • Send private message

13

Sunday, January 29th 2012, 4:03pm

Genau Frantic so ises hab da was falsch eingestellt,und Nero lern erstmal deinen Baja in den Griff zubekommen,du weisst was ich meine oder? :whistling: :rofl: :rofl:

Frank ;)

14

Sunday, January 29th 2012, 4:24pm

Genau Frantic so ises hab da was falsch eingestellt,und Nero lern erstmal deinen Baja in den Griff zubekommen,du weisst was ich meine oder? :whistling: :rofl: :rofl:

Frank ;)Na da gräbt einer wieder allte kamellen aus. :whistling: Die Geschwindigkeit hat wohl noch nicht ausgereicht. Normalerweise hätte ich ihm beide Füsse abfahren müssen. :d: Wenn man nicht weiter weiß, hackt man halt auf halten Geschichten weiter rum.:negativ:
Na da gräbt einer wieder allte kamellen aus. :whistling: Die Geschwindigkeit hat wohl noch nicht ausgereicht. Normalerweise hätte ich ihm beide Füsse abfahren müssen. :d: :rofl: Wenn man nicht weiter weiß, hackt man halt auf halten Geschichten weiter rum.:negativ:

Gruss
Alex
:beaengstigend: Lege mir Steine in den Weg,und ich hebe sie auf und schmeiße sie dir in die Fresse. :beaengstigend:



frantic

Intermediate

Posts: 318

Location: Hofheim Langenhain

Occupation: Fluggerätmechaniker

  • Send private message

15

Sunday, January 29th 2012, 4:35pm


Die Geschwindigkeit hat wohl noch nicht ausgereicht. Normalerweise hätte ich ihm beide Füsse abfahren müssen. :d: :rofl:

Gruss
Alex
ich glaub du achtest eher jetzt mal drauf was du sagst :!:
HPI Baja 5B 2.0 RTR
HPI Baja 5SC SS

HPI Sprint 2 Flux
Traxxas Slash 4X4 VXL

Traxxas E-Revo Brushless Edition
Traxxas Summit
Re...ly Alu Fighter


This post has been edited 1 times, last edit by "frantic" (Jan 29th 2012, 4:42pm)


16

Sunday, January 29th 2012, 4:39pm

Die Geschwindigkeit hat wohl noch nicht ausgereicht. Normalerweise hätte ich ihm beide Füsse abfahren müssen. :d:

Gruss
Alex
ich glaub du achtest eher jetzt mal drauf was du sagst :!:

:grumble: In den Zitaten rum zu fuhrwerken ist aber auch nicht die feine englische Art. :nono: Auch Wenn es nur Smileys sind :!:
:beaengstigend: Lege mir Steine in den Weg,und ich hebe sie auf und schmeiße sie dir in die Fresse. :beaengstigend:



frantic

Intermediate

Posts: 318

Location: Hofheim Langenhain

Occupation: Fluggerätmechaniker

  • Send private message

17

Sunday, January 29th 2012, 4:42pm

gut habe den smiley wieder hingemacht und das heißt für mich nur, dass dus auch noch lustig gefunden hättest :!:
HPI Baja 5B 2.0 RTR
HPI Baja 5SC SS

HPI Sprint 2 Flux
Traxxas Slash 4X4 VXL

Traxxas E-Revo Brushless Edition
Traxxas Summit
Re...ly Alu Fighter



18

Sunday, January 29th 2012, 4:46pm

Seid lieb zueinander Maedels. Gebt euch die virtuellen Haende und gut is. Chakotay

19

Sunday, January 29th 2012, 4:52pm

:nono: Naja, Lustig nicht unbedingt. Aber damals sowie heute, mein(t)/en die/ der "Witzbold" mich wegen dem Chrash mit seinem Fuss auf ziehen zu müssen und da mache ich halt nicht mit.

Für mich war das Ironie. Natürlich wird das weh getan haben, aber irgendwann sollte man die Vergangenheit ruhen lassen.

Und nur wegen dem Crash meinen die ich könnte nicht fahren. :diablo: Da könnte ich einfach :puke:
:beaengstigend: Lege mir Steine in den Weg,und ich hebe sie auf und schmeiße sie dir in die Fresse. :beaengstigend:



BajaMan900

Trainee

Posts: 111

Location: Zell Mosel

Occupation: Werkzeugmechaniker

  • Send private message

20

Sunday, January 29th 2012, 5:01pm

Alex du kannst nicht fahren ??? 8| nein spaß :phat: :phat:
Grüße Pascal :hi:


Garage:
Baja 5b SS/29ccm/Heckdom

Similar threads