You are not logged in.

  • Login

Dear visitor, welcome to DAS HPI BAJA / Kraken RC VEKTA.5 FORUM DEUTSCHLAND. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

B4J4L3G3ND

Beginner

  • "B4J4L3G3ND" started this thread

Posts: 32

Location: Völklingen

Occupation: Schüler

  • Send private message

1

Sunday, October 28th 2012, 9:11am

Fernsteuerung DX3R Pro Probleme

Servus Leute,


Ich habe ein DX3R pro Fernbedienung für meinen Baja .Und hat auch alles gut geklappt aber nach 5 Tagen hab ich meine Fernbedienung angemacht und denn Servo auch und dann konnte ich nix mehr bewegen, danach hab ich den mitgelieferten (Bing Plug) Rein gesteckt in den Empfänger dann bin ich im Menü von der Fernsteuerung zu bind gegangen und hab dann gesucht. Er hat dann den (bind Plug) gefunden aber dann konnte ich nur nach rechts lenken und nur Gas geben und manchmal lenkt er sich von selbst und gibt Gas von selbst. Obwohl die Fernbedienung noch neu war und gute Bewertungen hat, ich konnte nix mehr machen das Ding spinnt.

Brauche Hilfe bitte.
:sos: :sos: :sos: :sos:
Danke im Voraus

Gruß aus Saarland
:diablo: Cowboy Anwar :wayne: Liebt den Geruch von 2 Takt Öl + Benzin :diablo:

Peppi

Der vor dem dich deine Eltern immer gewarnt haben !

Posts: 1,469

Location: Kressbronn a.B.

Occupation: hat er

  • Send private message

2

Sunday, October 28th 2012, 11:35am

Du solltest deinen Baja bzw. die RC Anlage mal an einem anderen Ort binden.

Wenn irgendwelche Störquellen in der Nähe sind, kann es durchaus zu diesen Problemen kommen.
Diese sind z.B. W-Lan, Hochstrom etc.

Wenn das alles nicht hilft, würde ich die Anlage mal auf Werkseinstellungen zurück setzen, nochmals neu binden und dann testen.
Vielleicht meldet sich auch noch ein Besitzer einer DX3R wo Dir da besser helfen kann.



Gruß Peppi

PS:Aber dein Akku ist geladen ? und auch die aus der Funke ?
Die Hälfte des Geldes, das ich verdient habe, ist für Alkohol, Frauen und Autos draufgegangen, den Rest habe ich einfach verprasst.
:toocool:

Peter Pan

Wer böses sät, wird Cowboyz ernten

Posts: 690

Location: Langenargen a.B. Oberdorf

Occupation: Duschlehrer im Mädchen Internat :-)

  • Send private message

3

Sunday, October 28th 2012, 11:51am

DX3R - hmmmm Da hört man nix gutes - immer nur Probleme mit den Funken
Und nie Vergessen:" Schön kann jeder"
 :diablo: See U in Hell :diablo:

B4J4L3G3ND

Beginner

  • "B4J4L3G3ND" started this thread

Posts: 32

Location: Völklingen

Occupation: Schüler

  • Send private message

4

Sunday, October 28th 2012, 11:56am

Batterie sind bei beiden Geräten Voll Geladen

Ps: was für eine Funke empfehlt ihr mir ?! Vielleicht von der Marke Futaba oder Sanwa ? habe mal bei Modelbau Bochum nachgefragt und sie sagten Die beste Funke ist Sanwa M11X. Oder welche Funke Empfehlt ihr mir ?!

:sos:

Gruß
:diablo: Cowboy Anwar :wayne: Liebt den Geruch von 2 Takt Öl + Benzin :diablo:

Peppi

Der vor dem dich deine Eltern immer gewarnt haben !

Posts: 1,469

Location: Kressbronn a.B.

Occupation: hat er

  • Send private message

5

Sunday, October 28th 2012, 12:53pm

Ich würde Dir zur Sanwa MT4, Futaba 4PL oder wenn der Geldbeutel dicker ist zur Futaba 4PK oder Sanwa M11x raten.

Wobei die sanwa M11x mir persönlich viel zu groß ist.

Die genannten sind alles 4 kanal Geräte, bei Sanwa sind allerdings nachrüst Empfänger nicht gerade günstig.



Ich selbst fahre seit Jahr ein, Jahr aus die Futaba 3pks und bin top zufrieden !



Cheers
Die Hälfte des Geldes, das ich verdient habe, ist für Alkohol, Frauen und Autos draufgegangen, den Rest habe ich einfach verprasst.
:toocool:

B4J4L3G3ND

Beginner

  • "B4J4L3G3ND" started this thread

Posts: 32

Location: Völklingen

Occupation: Schüler

  • Send private message

6

Sunday, October 28th 2012, 3:47pm

Hallo,

Der Baja habe ich auf ein andere Ort gebracht wo kein Hochstrom oder W-Lan usw. gibt. Dann habe ich den Empfänger und die Fernbedienung nochmal neu angelernt. Danach habe ich den (Bing Ping) wieder in den Empfänger rein gesteckt. und wieder neu gesucht und dann Klappte alles wieder. Ich denke es lag am W-Lan.


Nochmal vielen Dank für alles und ich hoffe das alles jetzt richtig klappt.

Gruß :)
:diablo: Cowboy Anwar :wayne: Liebt den Geruch von 2 Takt Öl + Benzin :diablo:

Similar threads