Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden

wcf.user.register.welcome

Neo1144

unregistriert

21

Samstag, 24. November 2012, 13:48

Da wünsche ich dir gutes gelingen , ist immer noch das Günstiegste wenn man es Selber machen kann . :thumbup:

22

Montag, 26. November 2012, 16:01

hab heute auf arbeit etwas weiter gearbeitet an meiner platte . seht selbst . servo server ist schon auf dem weg zu mir .

würde mir auch so ein ding kaufen aber selber machen macht spass dann hat man was zu tun .
»perlich134« hat folgende Bilder angehängt:
  • 201211261558_IMAG0319.jpg
  • 201211261557_IMAG0318.jpg
  • $T2eC16dHJG!E9nm3rIO7BQqgIvyi)Q~~48_72.JPG
:thumbsup: :thumbsup: :pleasantry: Schützt Bäume - Esst Bieber :pleasantry: :thumbsup: :thumbsup:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »perlich134« (26. November 2012, 16:25)


Wiesel

Fortgeschrittener

Beiträge: 247

Wohnort: oberreute

  • Nachricht senden

23

Mittwoch, 28. November 2012, 21:15

hi du genau mein fall !!

selber machen .

welches teil iss bild 3 hast du da ein link ?

mfg wiesel
»Wer gegen ein Minimum Aluminium immun ist, besitzt Aluminiumminiimunitaet «
mein Glaube = ich Glaube nur was ich sehe

Neo1144

unregistriert

24

Freitag, 30. November 2012, 21:36

Sooo Leute

Die von uns etwickelte Lenkung ist bereits heute bei Rov.. im Shop aufgenommen.
Jedoch noch ohne Bilder, aber bereits Preise.
Detailbilder folgen.
Morgen werde Bilder eingestellt die zur Darstellung gemacht werden, jedoch die Finishbilder folgen sobald die Teile dann entgültig da sind

Es wird 3 Set Arten geben:

Set 1: Nur die Platten, Abstandshülsen und Schrauben
Set 2: Die Platten, Hülsen, Schrauben, original Standard FG Servo Saver mit roter Feder
Set 3: Die Platten, Hülsen, Schrauben, original Aluminium FG Servo Saver mit blauer Feder

Hier mal ein Bild wo sie Verbaut ist , aber ohne RC Box da ich das bei mir anders gelöst habe.


Neo1144

unregistriert

25

Sonntag, 9. Dezember 2012, 21:27

Und kec noch alles Tuti bei der Lenkung ?
Hast sie ja jetzt schon einiege Zeit drin , pracktisch ein Langzeit Test .

kec1997

Hast du Verstanden ?!

  • »kec1997« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 897

Wohnort: Elsdorf

Beruf: Ausbildung zum Elektroniker für Betriebstechnik

  • Nachricht senden

26

Sonntag, 9. Dezember 2012, 21:28

Alles bestens läuft wie ehh und je :thumbsup:
2 Takt Duft = Cowboyz Männer Parfüm :thumbsup:
MFG Timo (Zuhälter des General Lee)

stoffelchen

unregistriert

27

Montag, 10. Dezember 2012, 02:09

Da lacht das Herz das du die Lenkung noch nicht kaputt bekommen hast.. :)

Hauptsache zufrieden.. :)

Neo1144

unregistriert

28

Montag, 10. Dezember 2012, 20:42

Ja das ist doch klasse das freut mich auch sehr .

Neo1144

unregistriert

29

Montag, 17. Dezember 2012, 18:33

Hier noch Videos zur Platte .

[youtube]http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=8tCXj9e_4Qs#![/youtube]

[youtube]http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=nNroDPef7qM[/youtube]

Nashi

RC-Crew Kirchbergring (Löhlbach)

Beiträge: 295

Wohnort: Amöneburg (Hessen)

Beruf: Duplo schubser

  • Nachricht senden

30

Dienstag, 18. Dezember 2012, 23:33

Ich find den Umbau ja richtig geil!! Nur wie habt ihr das mit dem Akku und der RC Box gemacht? Irgendwie steh ich auf dem Schlauch ?(

LG
Nashi
Driften ist die Kunst, einen instabilen Zustand stabil zu halten!
Wennst den Baum siehst, in den du rein fährst, hast untersteuern.
Wennst ihn nur hörst, hast übersteuern.(Walter Röhrl)

HPI Baja 5T
Spektrum DX4S

kec1997

Hast du Verstanden ?!

  • »kec1997« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 897

Wohnort: Elsdorf

Beruf: Ausbildung zum Elektroniker für Betriebstechnik

  • Nachricht senden

31

Mittwoch, 19. Dezember 2012, 07:13

Das Akku wird unter der Platte mit Kabelbindern fest gemacht das hält Bombe :thumbup:
2 Takt Duft = Cowboyz Männer Parfüm :thumbsup:
MFG Timo (Zuhälter des General Lee)

Nashi

RC-Crew Kirchbergring (Löhlbach)

Beiträge: 295

Wohnort: Amöneburg (Hessen)

Beruf: Duplo schubser

  • Nachricht senden

32

Mittwoch, 19. Dezember 2012, 20:18

Oh ok. Das wiederrum find ich nicht so gut. Kann ja sein das das bombe hält, aber da hab ich zu sehr Angst, das es n kurzen gibt. Bin ja nicht nur ein Schönwetterfahrer. Bei Regen und Schnee machts viel mehr Spaß :D
Leider ist der Umbausatz dann für mich gestorben :crygirl:

LG
Nashi
Driften ist die Kunst, einen instabilen Zustand stabil zu halten!
Wennst den Baum siehst, in den du rein fährst, hast untersteuern.
Wennst ihn nur hörst, hast übersteuern.(Walter Röhrl)

HPI Baja 5T
Spektrum DX4S

kec1997

Hast du Verstanden ?!

  • »kec1997« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 897

Wohnort: Elsdorf

Beruf: Ausbildung zum Elektroniker für Betriebstechnik

  • Nachricht senden

33

Mittwoch, 19. Dezember 2012, 21:03

Im FMF im Regen getestet und Naja was soll ich sagen :thumbsup:
2 Takt Duft = Cowboyz Männer Parfüm :thumbsup:
MFG Timo (Zuhälter des General Lee)

Neo1144

unregistriert

34

Montag, 24. Dezember 2012, 17:25

Naja da solltest du keine Angst haben , schau dir FG , Hörmann und co an da liegen die Akkus auch im Freien und sind noch wenieger vor Spritzwasser geschützt .
Mein Bruder hat es sogar schon geschaft seinen HT im Teich zu versenken der lag da komplet gut 1 min unter wasser und der Wagen Sprang nicht nur wieder an , auch das Akku hats Überlebt .

Und beim Baja hast du da erst mal die Seintenwende die ja dicht sind , und das Akku liegt dann noch unter der Platte .
Wegen dem Lade Steker habe ich mir aber auch gedanken gemacht aber mehr wegen Staub , da habe ich einfach das gegenstück des Stekers genommen und mit Heiskleber zu gemacht . So kann da auch nichts mehr dran kommen .












Und hier bei Jules Platte mit RC Box die es auch da im Shop gibt .






stoffelchen

unregistriert

35

Montag, 24. Dezember 2012, 23:52

Und alles andere ist ja Gott sei Dank auch fast fertiggestellt... :D

Sieht doch herrlich aus....
Neo das war ne Gute Idee mit dem Blindstecker... ;)

Mr.Saturn

Anfänger

Beiträge: 46

Wohnort: Zaubertal bei Linz

Beruf: Schüler/Mechatroniklehrling

  • Nachricht senden

36

Dienstag, 25. Dezember 2012, 00:53

Ich mach mir ein bisschen Sorgen um die untere kleine Platte das die sich verdreht :S Ist ja an 3 verwindungsanfälligen Punkten angebracht
mfg
HPI Baja
Die beste Langzeitbeschäftigung die es gibt
:thumbsup:

Neo1144

unregistriert

37

Dienstag, 25. Dezember 2012, 02:04

Da verdreht sich nix die Verbindung ist Stabiel .
Wir sind schon Vrontal mit 2 Bajas bei Vollgas ineinander da hat sich nichts verdreht , ein Plaste Kugelkopf hat es dabei in 2 Teile Zerissen aber an der Lenkung selber ist alles ok geblieben .
kec1997 hat sie auf einer Messe 3 Tage am Stück getestet und auch wir sind vor Verkaufsbegin ein halbes Jahr im Langzeittest damit gefahren , auch in der Sandkuhle die Berge hoch und Weitsprung und alle sowas .
Wir wollten es selber Testen bevor wir was Anbieten was nicht Hält , unsere Platten halten immer noch und nirgentwo ist Spiel oder musste was ersetzt werden .

Die Lenkung ist doppelt so Stabiel wie die Originale Baja Lenkung möchte ich fast sagen .

stoffelchen

unregistriert

38

Dienstag, 25. Dezember 2012, 10:22

Die untere Platte verzieht man nicht...zumindest glaube ich das nicht...
Die ist ja an drei Punkten fest...das in Form eine Dreiecks gehalten so das Hebelkräfte sich nicht aufbauen können...

Wenn zwei Punkte halten und der dritte drehen müsste ist die Kraft so hoch durch die Dreicksform das eher die Schraube wegreissen würde oder das Chassis eine direkte verbindung zur unteren Platte haben müsste....

Durch die Verschraubung der Oberplatte hängt die Unterplatte 3mm oberhalb des Chassis...
Das heisst man müsste erstmal das Chassis um 3mm verdrehen um überhaupt Kontakt zur Unterplatte herzustellen.
Auch zu den Seiten hat die Unterplatte keinerlei Kontakt zum Chassis...
Aber mir ist kein Fall bekannt wo das Chassis an dem Punkt wo die Seiten hochgezogen sind sich so verdrehen kann....

Liege ich falsch berichtigt mich bitte..

Zusätzlich wird das ganze noch dadurch erschwert das der Stehbolzen vom Servosaver ja unten eine breite Auflagefläche hat.
Durchmesser ist glaub ich 10mm....in Form einer Mutter
Und die anderen beiden Stehbolzen sind auch aus Stahl...

Wie Neo schon sagte......den ultimativen Crashtest haben wir gemacht......:D
Pink Sandy und der Alu Baja frontal mit Vollgas ineinander...... :thumbsup:

Nur das Kugelgelenk war durch....
Alles andere war heile.....nichtmal die Spurstange verbogen...
Sind ja aus 8mm Edelstahl.. :D :whistling:

Achja.....um die Gewichtsfanatiker abzuschrecken......:D
Gewicht der ganzen Konstruktion mit Standardakku....knappe 1600 gramm....

Mag schwer klingen.....aber dafür bekommt das Chassis auch enorme Stabilität....

In Verbindung mit dem Unterfahrschutz den ich gebaut habe isses kaum noch möglich das Chassis zu verbrehen oder zu knacken...
Also zumindest klappts frontal aus 7 Metern Höhe nicht..:D War aber eher unfreiwilliger Test bei einem Sprung... :D

Gruß

Mr.Saturn

Anfänger

Beiträge: 46

Wohnort: Zaubertal bei Linz

Beruf: Schüler/Mechatroniklehrling

  • Nachricht senden

39

Dienstag, 25. Dezember 2012, 12:22

OK dann is ja alles gut :thumbsup: Wird wahsscheinlich das nächste Projekt :D
mfg
HPI Baja
Die beste Langzeitbeschäftigung die es gibt
:thumbsup:

Neo1144

unregistriert

40

Mittwoch, 26. Dezember 2012, 19:00

Kurtze Info:

Moin wegen dem Blindstecker den hat Rov.... nicht der ist aber bei Conrad zu finden oder bei rc-car-online




Wegen der RC Box die ist bei den Platten dabei und zwar die Schwarze .


Das wurde nur vergessen zu Fotografieren , wer die Blaue haben möchte kann unter Sonstieges mal schauen bei Rov... da ist die mit Aufgelistet , einfach etwas runter Scrollen .
Kunststoff Gehäuse 72 x 26 x 50mm Strapubox -blau

Wegen den Gestängen vom Servo zum Saver die bekommt man auch bei rc-car-online und die Gestänge vom Server zu den Achsen da sollen die normalen Baja gestänge noch passen , der Rudi von Rov... hat das so in seinem Wagen und der cek hat es auch so Verbaut , ich selber habe da aber Baumarkt Gweindestangen aus 8 mili Stahl drin die sind Extrem Stabiel , wemm das Optisch nicht so zusagt kann Schrumpflschlauch drüber machen . Ich finde aber das schaut garnicht so übel aus .

MFG Neo