Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden

wcf.user.register.welcome

feffan26

alias " Ölauge "

Beiträge: 556

Wohnort: Ravensburg

  • Nachricht senden

61

Mittwoch, 19. Dezember 2012, 12:47

Ja ,heute sind die 5 Tage um...
Ich mein,wenn s raus gekommen is,muss des ja noch lang nicht heissen dass es alle wissen dürfen....ABER...
Interessieren würds mich auch
:diablo:
:blackeye: :doofy: :blackeye:

Peppi

Der vor dem dich deine Eltern immer gewarnt haben !

  • »Peppi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 466

Wohnort: Kressbronn a.B.

Beruf: hat er

  • Nachricht senden

62

Mittwoch, 19. Dezember 2012, 17:29

Nachdem sich keiner gemeldet hat, geht es nun seinen Weg!
Scheinbar kann man zwar Drohungen aussprechen, aber dazu keine Stellung nehmen.

Man kann über alles sprechen, das denke zumindest ich. Aber wenn man seine Gelegenheit nicht nutzt.

PECH GEHABT !!!!

Ich habe mir das mal Ausdrucken lassen, nur damit Ihr wisst was wie weiter geht.

Die Strafe für Bedrohung wird in § 241 StGB festgelegt:

Bedrohung
(1) Wer einen Menschen mit der Begehung eines gegen ihn oder eine ihm nahestehende Person gerichteten Verbrechens bedroht, wird mit Freiheitsstrafe bis zu einem Jahr oder mit Geldstrafe bestraft.
(2) Ebenso wird bestraft, wer wider besseres Wissen einem Menschen vortäuscht, daß die Verwirklichung eines gegen ihn oder eine ihm nahestehende Person gerichteten Verbrechens bevorstehe.

Wie lange alles geht konnte mir keiner sagen, doch ich werde mit allen Mittel helfen, so das alles seinen Rechtlichen Weg geht.


Cheers
Die Hälfte des Geldes, das ich verdient habe, ist für Alkohol, Frauen und Autos draufgegangen, den Rest habe ich einfach verprasst.
:toocool:

63

Donnerstag, 20. Dezember 2012, 07:35

So is richtig. Chancen gab es jetzt genug. Bin mal gespannt wer es war und vor allem was genau der oder die geschrieben hat. Hoffe wir werden aufgeklärt wenn es ein Ergebnis gibt.

64

Donnerstag, 20. Dezember 2012, 09:19

Sollte der Feigling hier unter den Usern sein und keine Stellung dazu nehmen, wäre ich dafür den User Hochkant rauszuschmeißen!
Sowas braucht die Gemeinschaft hier nicht :nono:
Streite nie mit einem Idioten, denn erst zieht er Dich auf sein Niveau runter und dann macht er dich mit seiner Erfahrung dort Fertig!

65

Donnerstag, 20. Dezember 2012, 10:25

Sollte der Feigling hier unter den Usern sein und keine Stellung dazu nehmen, wäre ich dafür den User Hochkant rauszuschmeißen!
Sowas braucht die Gemeinschaft hier nicht :nono:
Ja, das ist doch eh die naheliegendste und logischste konsequenz. Vermutlich auch die, die am wenigsten schmerzt.
"Wer fährt diese beschissene Karre, etwa Stevie Wonder?" :zocken:

ILIKEITLOUD

Fortgeschrittener

Beiträge: 572

Wohnort: Hamburg

Beruf: Hab ich

  • Nachricht senden

66

Freitag, 21. Dezember 2012, 09:46

Da bin ich mal ein paar wochen nicht da, dann passiert hier sowas!

War echt geshockt als ich die Überschrift gelesen hab!

Da die Polizei bereits eingeschaltet ist, sollte es kein Problem sein den Anschluss zu ermitteln von dem der Mist gesendet wurde.

Hoffe das sich das schnell klären wird!

Und nicht aufgeben Peppi & Co! Wenn ihr dicht macht, hat derjenige wohl sein Ziel erreicht ;)

Wenn finanzielle hilfe nötig wird wegen des Anwalts schreibt es rein, dann beteilige ich mich auch!

Viele Grüße

Tim

PS: Man sieht sich wenns draußen wieder etwas wärmer wird !
:thumbsup: HPI BAJA 5SC :thumbsup:

[schreibe viel über iPhone & iPad, Rechtschreibgulasch bitte ich großzügig zu entschuldigen]

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ILIKEITLOUD« (21. Dezember 2012, 09:56)


Neo1144

unregistriert

67

Samstag, 16. Februar 2013, 14:15

Gibt es hier mal was neues ? ist ja nu schon was an Zeit ins Land gegangen .
Ist schon einer mit den IPs Ermittelt worden sollte ja nicht al zu lange dauern sowas ?
Will garnicht wissen wer es war , nur ob ihr ( Peppi ) und Co schon Infos habt ?

stoffelchen

unregistriert

68

Samstag, 16. Februar 2013, 22:31

Würde mich allerdings auch mal interessieren....

Man hört ja ganix mehr....
Wassn los nun ?

Hat sich das geklärt??
Im Sand verlaufen??

Oder läuft das noch...


Paar Infos wären schonmal hilfreich.....
Für die ganze Forengemeinde.....denk ich ma....

Peppi

Der vor dem dich deine Eltern immer gewarnt haben !

  • »Peppi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 466

Wohnort: Kressbronn a.B.

Beruf: hat er

  • Nachricht senden

69

Samstag, 16. Februar 2013, 22:43

Ich habe auf verlangen der cops alles abgegeben, bis dato aber keine Rückmeldung etc.
Werde im laufe der kommenden Woche mal bei denen nachhacken, werde dann nochmal bescheid geben.

Cheers Peppi
Die Hälfte des Geldes, das ich verdient habe, ist für Alkohol, Frauen und Autos draufgegangen, den Rest habe ich einfach verprasst.
:toocool: