You are not logged in.

  • Login

Dear visitor, welcome to DAS HPI BAJA / Kraken RC VEKTA.5 FORUM DEUTSCHLAND. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Schinder

Trainee

  • "Schinder" started this thread

Posts: 100

Location: 92536

Occupation: Technischer Produktdesigner

  • Send private message

1

Monday, January 14th 2013, 6:32pm

Seilzugstarter Empfehlungen

Tach Leute,

wollte mal fragen welche Seilzugstarter ihr fährt? Habe nun den dritten Seilzugstarter innerhalt kürzester Zeit geschrottet.. Einmal ist das Seil gerissen, die Klinke gebrochen und einmal ist die Feder gerissen.. Das wird mir jetzt langsam aber sicher, zu blöd..

Was meint ihr, welchen Seilzugstarter sollte ich mir holen?

Habe da an den Blur Seilzugstarter oder den Turtle Racing V2 gedacht..

Oder was würdet ihr noch empfehlen?
_______________________________________________________________________________________________________________________________________________________________
Gruß Nico


Hpi Baja 5b mit viel Tuning und RCMK Motor

HARUKAMI

Professional

Posts: 957

Location: Meckenbeuren

Occupation: Trainer

  • Send private message

2

Monday, January 14th 2013, 7:16pm

Ich habe den BLUR CYS Optimator Seilzugstarter KLICKin Verbindung mit einem Outerwears Feinfilter, und hatte bis jetzt nie Probleme. Wenn mal das Seil nicht mehr sauber rein zieht einfach kurz abgeschraubt und ausgeblasen dann geht er wieder. Durch den BLUR Schutz kommt sehr wenig bis gar kein Dreck innen rein. Klinke gebrochen hatte ich noch nie, aber das liegt ja nicht am Starter :D
Ich selbst habe auch schon mit dem Gedanken gespielt mir den TR Pullstarter V2 zu holen. Damals war noch das Problem mit den Klinken vorhanden so das dort Staub und Dreck eindringen konnte und diese sich nicht mehr bewegt hatten. Dies wurde aber inzwischen mit zusätzlichen Lagern behoben. Ich glaube Caty hat einen verbaut und hat gute Erfahrungen.
Der Preis mit 119$ + Zoll + den zugehörigen Feinfilter ist halt nicht gerade billig, aber was ist schon billig :neo:

Fazit: Wenn Du Schotter übrig hast leiste Dir den TR V2. Ansonsten kann ich Dir zu dem BLUR raten.
Harukami

RESPECT and follow your instinct !

Schinder

Trainee

  • "Schinder" started this thread

Posts: 100

Location: 92536

Occupation: Technischer Produktdesigner

  • Send private message

3

Monday, January 14th 2013, 7:22pm

Ich habe den BLUR CYS Optimator Seilzugstarter KLICKin Verbindung mit einem Outerwears Feinfilter, und hatte bis jetzt nie Probleme. Wenn mal das Seil nicht mehr sauber rein zieht einfach kurz abgeschraubt und ausgeblasen dann geht er wieder. Durch den BLUR Schutz kommt sehr wenig bis gar kein Dreck innen rein. Klinke gebrochen hatte ich noch nie, aber das liegt ja nicht am Starter :D
Ich selbst habe auch schon mit dem Gedanken gespielt mir den TR Pullstarter V2 zu holen. Damals war noch das Problem mit den Klinken vorhanden so das dort Staub und Dreck eindringen konnte und diese sich nicht mehr bewegt hatten. Dies wurde aber inzwischen mit zusätzlichen Lagern behoben. Ich glaube Caty hat einen verbaut und hat gute Erfahrungen.
Der Preis mit 119$ + Zoll + den zugehörigen Feinfilter ist halt nicht gerade billig, aber was ist schon billig :neo:

Fazit: Wenn Du Schotter übrig hast leiste Dir den TR V2. Ansonsten kann ich Dir zu dem BLUR raten.
Das hilft mir schon mal weiter... Welchen Motor fährst du den? Aber wenn ich das so sehe, kaufe ich mir einmal den TR für 119 + Zoll dafür habe ich aber für immer Ruhe...
_______________________________________________________________________________________________________________________________________________________________
Gruß Nico


Hpi Baja 5b mit viel Tuning und RCMK Motor

HARUKAMI

Professional

Posts: 957

Location: Meckenbeuren

Occupation: Trainer

  • Send private message

4

Monday, January 14th 2013, 7:30pm

Ob Du dann für immer Ruhe hast würde ich nicht unbedingt sagen !! Es gibt bei Dave nicht umsonst so viele Ersatzteile für den Pullstarter wie z.B. Klinken etc.
Frei nach dem Motto: Wo mehr (Klein)-Teile sich bewegen, da mehr Ärger :evil:
Wie gesagt ich habe seit dem BLUR keine Probleme mehr. Wie gesagt, frage einfach mal Caty an. Der kann Dir genaueres sagen.

P.S. ich fahre einen G290RC.
Harukami

RESPECT and follow your instinct !

kec1997

Hast du Verstanden ?!

Posts: 897

Location: Elsdorf

Occupation: Ausbildung zum Elektroniker für Betriebstechnik

  • Send private message

5

Monday, January 14th 2013, 8:10pm

Also ich habe mich in der letzten zeit darüber informiert usw also über den tr V2 Starter Also Wartungsärmer und Vorallem Verschleiß unanfälliger ist er als ein normaler Starter Das Zubehör was es zukaufen gibt ist da um die Wartung noch länger rauszuziehen wie zb der dogcage mit den Lagern anstatt der Messing Buchsen Also wenn du das tr V2 regelmäßig mit trocken Schmierstoff wie zb Graphit oder ähnliches wartest hast du wohl ein System für die Ewigkeit. Wenn man den Amis glaubt aber ich denke das ist schon richtig da Vorallem am Starter direkt keine beweglichen teile sind :thumbup:
2 Takt Duft = Cowboyz Männer Parfüm :thumbsup:
MFG Timo (Zuhälter des General Lee)

Caty

Komm auf die dunkle Seite, denn wir haben die BAJA´s und Vekta´s

Posts: 1,458

Location: 4209, OÖ

Occupation: Die Hölle war schon voll. Also bin ich zurück gekommen !

  • Send private message

6

Monday, January 14th 2013, 8:14pm

Der TR V2 ist noch im Test. Derzeit schauts extrem super aus, möchte aber den noch ein wenig ausreizen um dann klipp und klar sagen zu können der taugt was.

Für sichern Schutz vor Sand, Staub und Schmutz brauchst noch:
Outerwears v2 Pull Start Pre-Filter + Turtle Racing v2 HD Billet Ball Bearing Dog Cage Kit (da brauchst nix mehr mit Graphit warten - das Teil ist Wartungsfrei)

Wenn du noch WArten möchtest kann ich dir diese Empfrehlen:
Du baust in deinen Standartseilugstarter das Stahlseil ein.
Killer RC cable for Zenoah or CY launcher
:rambo: Scott Finlay Performance - RC40 Evolution :rambo:
:monster: BZM/MMR Pro MX 50cc Engine :monster:

XD Full Mod 30.5cc TR/OBR 4 Bolt Long Rod Reed Case Long Block XD

This post has been edited 3 times, last edit by "Caty" (Jan 14th 2013, 8:19pm)


kec1997

Hast du Verstanden ?!

Posts: 897

Location: Elsdorf

Occupation: Ausbildung zum Elektroniker für Betriebstechnik

  • Send private message

7

Monday, January 14th 2013, 8:22pm

Jaa das Killer rc Seil hab ich mir jetzt auch verbaut echt super :thumbsup:
2 Takt Duft = Cowboyz Männer Parfüm :thumbsup:
MFG Timo (Zuhälter des General Lee)

Caty

Komm auf die dunkle Seite, denn wir haben die BAJA´s und Vekta´s

Posts: 1,458

Location: 4209, OÖ

Occupation: Die Hölle war schon voll. Also bin ich zurück gekommen !

  • Send private message

8

Tuesday, January 15th 2013, 2:38pm

Zu erwähnen beim TR V2 Starter ist noch der Motor sollte eine Leerlaufdrehzahl (im Stand) nicht unter 3700U/min haben, denn unterhalb hört man
das einklicken der Turtle Racing v2 HD Billet Ball Bearing Dog Cage Kit.
:rambo: Scott Finlay Performance - RC40 Evolution :rambo:
:monster: BZM/MMR Pro MX 50cc Engine :monster:

XD Full Mod 30.5cc TR/OBR 4 Bolt Long Rod Reed Case Long Block XD

HARUKAMI

Professional

Posts: 957

Location: Meckenbeuren

Occupation: Trainer

  • Send private message

9

Tuesday, January 15th 2013, 7:27pm

Danke Caty für deine Erfahrungen. Sehr interessant. Wenn Du dann mal genug Erfahrungen gesammelt hast wären wir sehr gespannt auf die Ergebnisse.

Wenn wir gerade beim Thema sind:
Wenn man den TR V2 + Outerwears + Billet Dog Cage so zusammen rechnet kommt man schon mal auf um die 160€. Wäre da ein Skunkworks Rotostarter nicht eine Alternative ?
Harukami

RESPECT and follow your instinct !

Schinder

Trainee

  • "Schinder" started this thread

Posts: 100

Location: 92536

Occupation: Technischer Produktdesigner

  • Send private message

10

Tuesday, January 15th 2013, 7:34pm

Den Shunkwork kann ich nicht verwenden, da ich eine Gfk Karo hab und das ist ziemlich nervig wenn ich die jedes Mal abnehmen muss..

Ne also 160€ ist mir das nicht wert, da kann ich mir 8 Seilzugstarter kaufen oder 3 mal den Blur Seili....
_______________________________________________________________________________________________________________________________________________________________
Gruß Nico


Hpi Baja 5b mit viel Tuning und RCMK Motor

feffan26

alias " Ölauge "

Posts: 556

Location: Ravensburg

  • Send private message

11

Wednesday, January 16th 2013, 12:02am

...ich denke dann wirst wohl die 8 Seilis auf Raten kaufen müssen/wollen...
Ich würde mir auch den V2 holen.Mit den Schutzmöglichkeiten is der ja fast ne einmalige Anschaffung...
Der grosse Vorteil des V2 liegt einfach in der festen Verbindung mit dem Motor.Dass Innenleben also der Rotor wird ja mit dem Motor verschraubt und somit haste keine Probleme mit der Klinke mehr.
Da ist bei mir immer der Hund begraben...
Falls Du dann noch n Motor verbaut hast,welcher auch einigermaßen Kompression hat,kannst Dir immer wieder Originale Seilis kaufen....
:blackeye: :doofy: :blackeye:

Schinder

Trainee

  • "Schinder" started this thread

Posts: 100

Location: 92536

Occupation: Technischer Produktdesigner

  • Send private message

12

Sunday, January 27th 2013, 10:05am

Bin immer noch am rätseln was ich nehmen soll...

Der Pocket Bike Starter fällt raus, weil die Karo zugeschnitten werden müsste

Der TR V2 auch, weil er einfach viel zu teuer ist..

Was haltet ihr von den hier Klick

Von Rova.. gibt es auch einen Alu Seilzugstarter... Taugt der was?

Danke schon mal
_______________________________________________________________________________________________________________________________________________________________
Gruß Nico


Hpi Baja 5b mit viel Tuning und RCMK Motor

HARUKAMI

Professional

Posts: 957

Location: Meckenbeuren

Occupation: Trainer

  • Send private message

13

Sunday, January 27th 2013, 10:55am

Lass die Finger weg und wenn dann nimm den BLUR..
Ansonsten nimm den V2.
Harukami

RESPECT and follow your instinct !

feffan26

alias " Ölauge "

Posts: 556

Location: Ravensburg

  • Send private message

14

Sunday, January 27th 2013, 3:00pm

Genau,kauf den BLUR oder den V2.
Kommt ja drauf an wie Dein Schadensbild aussieht...Was geht denn genau kaputt?
Den Starter bei EBAY kannst ja mal komplett vergessen...
Wenn Du ne einigermassen stabile Verbindung zwischen Starter und Lüfterrad brauchst,heisst dein Motor ne starke Kompression hat,gibt es keine alternative zum V2.
Na gut,eine den Rotostarter...aber der entfällt ja bei Dir.

Oder kauf halt wie gesagt auf Raten...hast ja 8 Versuche.. :dash:

:sehrgut:
:blackeye: :doofy: :blackeye:

Schinder

Trainee

  • "Schinder" started this thread

Posts: 100

Location: 92536

Occupation: Technischer Produktdesigner

  • Send private message

15

Sunday, January 27th 2013, 3:55pm

Also bei mir nutzt sich immer die Klinke ab, also das Plastik Teil.. Manchmal bricht es auch.. An mir liegt es denke ich nicht, da ich die Klinke immer erst einrasten lasse, bevor ich dran ziehe.. Ich glaube aber, das die Klinke bei mir manchmal nicht weit genug rauskommt (warscheinlich wegen den Sand in dem ich fahre)

Ich werde jetzt erstmal einen stink normalen Seili kaufen mit einer Metallklinke.. Mal sehen ob das dann hält

Das V2 ist mir einfach zu teuer!
_______________________________________________________________________________________________________________________________________________________________
Gruß Nico


Hpi Baja 5b mit viel Tuning und RCMK Motor

feffan26

alias " Ölauge "

Posts: 556

Location: Ravensburg

  • Send private message

16

Sunday, January 27th 2013, 4:03pm

mmmhhhh ich hatte auch solche Probleme...hab mir genau wie Du gedacht dass die Metallklinke hilft....Aus meiner Erfahrung mit der Metallklinke kann ich Dir sagen : Des Teil ist der grösste Scheiss.Nutzt sich sofort ab...
Biegst auch immer brav die Originale Metallplatte ein wenig nach unten? Des is mal eine Tuningmassnahme welche ich auf der Messe gelernt habe.Hilft zwar nicht gegen Verschleiß,jedoch greift dann dass drehende Teil besser.
Ansonsten kann ich Dir leider nicht weiter helfen.
Der Kollege Kec hält mehr von den FG Startern...

Mfg
:blackeye: :doofy: :blackeye:

Lord Helmchen

Intermediate

Posts: 253

Location: Baar

Occupation: Helm-Designer

  • Send private message

17

Sunday, January 27th 2013, 4:26pm

Naja, die Metallklinke hat sich bei mir nicht abgenutzt, sondern die Metallklinke hat bei mir das Lüfterrad abgenutzt / abgenudelt / zerstört.

Daher Finger weg von den Metallklinken und lieber ein wenig Verschleiß bei den Kunststoffklinken in Kauf nehmen, kommt günstiger auf Dauer.
:toocool: don't stop for nothin', it's full speed or nothin' :toocool:
James Hetfield © 1983 Creeping Death Music



Schinder

Trainee

  • "Schinder" started this thread

Posts: 100

Location: 92536

Occupation: Technischer Produktdesigner

  • Send private message

18

Sunday, January 27th 2013, 4:37pm

Das mit der Metallplate runterbiegen, habe ich auch schon gehört und das habe ich auch schon gemacht.. Hilft leider auch nicht viel
_______________________________________________________________________________________________________________________________________________________________
Gruß Nico


Hpi Baja 5b mit viel Tuning und RCMK Motor

HARUKAMI

Professional

Posts: 957

Location: Meckenbeuren

Occupation: Trainer

  • Send private message

19

Sunday, January 27th 2013, 6:37pm

O.k. Das mit der Klinke ist natürlich eine Schwachstelle und ein Problem.
Du sagtest das Du im Sand fährst und vielleicht dadurch die Klinke nicht weit genug heraus kommt ?
Wie sieht es denn im Innenleben aus. Hast Du viel Sand bzw. Dreck innen ??
Harukami

RESPECT and follow your instinct !

Schinder

Trainee

  • "Schinder" started this thread

Posts: 100

Location: 92536

Occupation: Technischer Produktdesigner

  • Send private message

20

Sunday, January 27th 2013, 6:47pm

Eigentlich ist im Seilzugstarter wenig bis gar kein Sand drin.. Also wirklich nicht die Rede wert.. Habe auch ne Zeit lang WD 40 reingesprüht
_______________________________________________________________________________________________________________________________________________________________
Gruß Nico


Hpi Baja 5b mit viel Tuning und RCMK Motor

Similar threads