You are not logged in.

  • Login

Dear visitor, welcome to DAS HPI BAJA / Kraken RC VEKTA.5 FORUM DEUTSCHLAND. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

  • "mirakoliks82" started this thread

Posts: 70

Location: Sachsen Anhalt

Occupation: hab ich

  • Send private message

1

Monday, September 8th 2014, 4:48pm

ein neuer aus Sachsen Anhalt

Hallo miteinander


Ich stehl mich einfach mal vor.Bin der Andreas ,bin 32 Jahre und schon einige zeit im rc Virus gefangen.Erst 1:10 elektro dann 1:10 nitro dann 1:8 nitro.
Der letzte war ein savage xl 5,9 .Tja was soll ich sagen,ich will was größeres.Ich spiel mit den Gedanken ein Baja 5BSS.
So weit so gut.Das zubehörsortiment ist ganz schön groß.Was sollte sofort ausgetauscht werden.
Hab schon mal nen kleine liste gemacht:Outware Shockware,Hostile mx Knobby,bLUR fuel filter,TR v2hd clutch system,Elcon v2 teflon clutch.
thundertiger ds 1015,Multiplex rhino pro shv digi4.Outware pull starter,Outware pre fiter.TGN Redneck dual pre filter.

Das wars erst mal von mir,würde mich freuen auf tips und tricks .
Geht nicht gibts nicht

Kingkaes96

Trainee

Posts: 133

Location: Wolpertswende (Kreis Ravensburg)

Occupation: Werkzeugmechaniker

  • Send private message

2

Monday, September 8th 2014, 5:15pm

Erstmal Herzlich Willkommen,

ich sag mal so, alles was du aufgezählt hast macht sinn,
aber z.B. das standart Lenksero hat auch 10 Liter bei mir gehalten,
Das originale Clutch system hat glaub auch so 5 Liter gehalten.
Ich bin erstmal alles Stock gefahren, dann merkt auch einen unterschied was die neuen Teile bewirken.
Aber wenn du auf der sicheren Seite sein möchstes kannst auch alles gleich verbauen.

Die Vorteile der Elcon Kupplung kenn ich nicht, da muss sich jemand anders äußern ob das sinn macht.

Und was ich auf jedenfall auf die Liste setzten würde wäre ein 3 Kanal Killswitch, macht bei Großmodellen auf jedenfall sinn.

Gruß Oli
Go BIG or go Home :neo: :neo: :neo:

  • "mirakoliks82" started this thread

Posts: 70

Location: Sachsen Anhalt

Occupation: hab ich

  • Send private message

3

Monday, September 8th 2014, 5:23pm

Danke für die tips,Killswich ist auf der Liste :)
Geht nicht gibts nicht

Caty

Komm auf die dunkle Seite, denn wir haben die BAJA´s und Vekta´s

Posts: 1,458

Location: 4209, OÖ

Occupation: Die Hölle war schon voll. Also bin ich zurück gekommen !

  • Send private message

4

Monday, September 8th 2014, 9:25pm

Hallo und Willkommen bei uns.

Das wichtigste ist das Killswitch wie Kingkaes96 schon schrieb + die Outerwears Teile die du angegeben hast.

Ausser du hast das Geld auf der Seitefür:
Das TrV2 Clutch System wäre von Vorteil, dazu mußt du dir auch das Passende Ritzel kaufen.
Das Hostile Plastikzahnrad wäre dann auch erwähnenswert, da das Original HZ relativ weich ist und bekommt Zahnausfall.

Wenn du den Filter TGN Redneck dual pre filter kaufst, den Outerwears Fein-Filter dazu.
Lies dich mal im Forum durch da gibts jede Menge Kobinationen V-Stack (42mm) + RN-System, DDM Velocity Stack (44mm) + DT1 Tripple Flow Filter mit Outerwears ....

In Prinzip sindfast alle gut, es wird dir hier sicher von Allen Usern geholfen wenn du dazu fragen hast.

Von den Luftfiltern gibts einige infos unter:

welche Luftfilter fahrt ihr..., oder die Suchfunktion
http://www.bajacowboyz.de/index.php?form…ight=Luftfilter


Ich sage mal fahr das mal Stock wenn was defekt wird, durch Tuning Teile ersetzten.

Vorteil: bei der Elcon Clutch ist, du kannst sie mit den Einstellschrauben seitlich in den Teflonplatten auf die gewünschte Grehzahl von ca. 5000U/( Madenschraube mit gefühl auf Anschlag bringen + 1/4 Umdrehung) bis ca.8500U/min einstellen. Dazu ist diese auch noch Verlustarm->fast kein Verschleiß.
Nachteil: ist der hohe Preis

Dazu brauchst du noch die Bash-Proof Titanium Plate for Elcon Clutch da die Original Platte bei den Schrauben einreisst.

Hier mal die Videos dazu:

https://www.youtube.com/watch?v=c8eLhMy26AY
https://www.youtube.com/watch?v=G6QxrsOfT_c
:rambo: Scott Finlay Performance - RC40 Evolution :rambo:
:monster: BZM/MMR Pro MX 50cc Engine :monster:

XD Full Mod 30.5cc TR/OBR 4 Bolt Long Rod Reed Case Long Block XD

This post has been edited 1 times, last edit by "Caty" (Sep 8th 2014, 9:58pm)


kaidinski

Intermediate

Posts: 289

Location: Aalen

  • Send private message

5

Tuesday, September 9th 2014, 8:56am

Willkommen bei den Cowboyz :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:

Ich bevorzuge das RN-System ( inzwischen TwinAir ), da geht definitiv nix durch. Die anderen sind aber auch nicht schlecht.
Die Outerwears für die Dämpfer würd ich weglassen, da sammelt sich der Schmutz drunter und wirkt auf die Kolbenstange wie Schmirgelpapier...

Kupplung fahr ich die Tourex Big Speed, über Federn einstellbar und sehr standfest.

Was noch empfehlenswert ist sind die RPM Querlenker :thumbup:

Grüßle Kai
Das Wasser ist nass, der Himmel ist blau und Männer... :rambo: