Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden

wcf.user.register.welcome

Ralph-R

Fortgeschrittener

  • »Ralph-R« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 287

Wohnort: Scheidegg

Beruf: Spengler

  • Nachricht senden

1

Freitag, 15. April 2016, 20:41

Led's löten

Soooo nach langem Stillstand meld ich mich mal wider zurück.
Neues chassi isch drin, jetzt will ich noch n bischen licht ins dunkel bringen ^^ , und zwar möchte ich mir n paar led's bauen hab mir schon n paar machen lassen, jetzt will ich aber doch selber welche bauen die schön sonne machen.

Frage 1: was brauch ich alles dazu ich will die led's mit einem 7,2volt 6zell akku versorgen.
Frage 2: ich bin im elektro bereich jetzt kein Profi deswegen wie stell ich des dan genau an wie löt ich was zusammen.
Frage 3: da ich das wochenende e im conrad bin wollt ich das zeug gleich mit nehme welche led's zu was für widerstände was muss ich beachten?


Gruß Ralph-R
Mich Fragen viele Leute gibt es ein Leben Nach dem Tod?
Darauf kann ich nur immer Sagen Beleidig meine BAJA´S und Finde es Heraus!!!
Hpi Baja 5T Mit Skopod/KDR 62cc Motor BlackWidow
Hpi Baja 5B Mit Zenoah g340 Motor Devil

Peppi

Der vor dem dich deine Eltern immer gewarnt haben !

Beiträge: 1 469

Wohnort: Kressbronn a.B.

Beruf: hat er

  • Nachricht senden

2

Samstag, 16. April 2016, 07:47

Moin Ralph,

Frage 1: was brauch ich alles dazu ich will die led's mit einem 7,2volt 6zell akku versorgen.
Kommt drauf an wo du diese einbauen möchtest, wenn du sie in die Scheinwerfer bauen willst, brauchst du eine Platine. Sonst wird es eng im Geh. Willst du sie über die Funke ein/aus schalten, solltest du ein Relais mit verbauen. Oder nur über ein Schalter zum an/aus machen.
Ansonsten Kabel, Schrumpfschlauch, eventuell Zubehör zur Aufnahme der LED's

Frage 2: ich bin im elektro bereich jetzt kein Profi deswegen wie stell ich des dan genau an wie löt ich was zusammen.
Dazu gibt es glaube ich von @Caty: einen Bericht im Forum ? Wenn ich nichts finde, bekommen wir das auch noch hin :-)

Frage 3: da ich das wochenende e im conrad bin wollt ich das zeug gleich mit nehme welche led's zu was für widerstände was muss ich beachten?
Das hängt von den LED's ab, die Widerstände musst du so wählen, das deine Spannung allen angelöteten LED's entspricht. oder du musst die einzelnen LED's mit
Vorwiderständen an die Leistung anpassen. Die Leistungswerte sollten dir die vom Conrad sagen können.


Cheers Peppi



Die Hälfte des Geldes, das ich verdient habe, ist für Alkohol, Frauen und Autos draufgegangen, den Rest habe ich einfach verprasst.
:toocool:

3

Samstag, 16. April 2016, 09:00

hi

ich hätte da einen bau oder lötplan wie man die led`s in die originalen scheinwerfer lötet.
Würde es hier hoch laden nur die datei ist zu groß und wenn ich die datei kleiner mache kann man den bauplan nicht lesen, außer du gibst mir deine email adresse durch und ich sende es dir

gruß niki

Peppi

Der vor dem dich deine Eltern immer gewarnt haben !

Beiträge: 1 469

Wohnort: Kressbronn a.B.

Beruf: hat er

  • Nachricht senden

4

Samstag, 16. April 2016, 09:34

Versuch es über PN..

Vielleicht reicht es da :thumbsup:
Die Hälfte des Geldes, das ich verdient habe, ist für Alkohol, Frauen und Autos draufgegangen, den Rest habe ich einfach verprasst.
:toocool:

Ralph-R

Fortgeschrittener

  • »Ralph-R« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 287

Wohnort: Scheidegg

Beruf: Spengler

  • Nachricht senden

5

Samstag, 16. April 2016, 12:48

Zerwus Peppi

Zu frage 1: Die werden Manuel eingeschalten.
Ja werden in die hpi Scheinwerfer rolinge gebaut.
Danke schonmal.

Hier ist meine e-mail Adresse.
r-ralph94@web.de danke dir niki78
Mich Fragen viele Leute gibt es ein Leben Nach dem Tod?
Darauf kann ich nur immer Sagen Beleidig meine BAJA´S und Finde es Heraus!!!
Hpi Baja 5T Mit Skopod/KDR 62cc Motor BlackWidow
Hpi Baja 5B Mit Zenoah g340 Motor Devil

6

Samstag, 16. April 2016, 21:07

@Ralph-R hab es jetzt auf deine email gesendet, wenn du magst kannst es hier reinstellen wenn du es weißt wie es geht falls jemand anderes das auch sucht

gruß niki

Ralph-R

Fortgeschrittener

  • »Ralph-R« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 287

Wohnort: Scheidegg

Beruf: Spengler

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 17. April 2016, 19:30

Danke nochmal.
Ja das kann ich machen.

Die einzige Frage isch ich muss da ja zwischen widerstände rein machen, wie bzw wo muss ich die an löten das steht in der Anleitung leider nicht drin oder brauchs das jetzt doch nicht?
Mich Fragen viele Leute gibt es ein Leben Nach dem Tod?
Darauf kann ich nur immer Sagen Beleidig meine BAJA´S und Finde es Heraus!!!
Hpi Baja 5T Mit Skopod/KDR 62cc Motor BlackWidow
Hpi Baja 5B Mit Zenoah g340 Motor Devil

8

Sonntag, 17. April 2016, 21:44

ich denke du könntest es da an die + oder - seite direckt an das kabel anlöten.
Ist lange her wo ich das gemacht habe.

habe es aber so auch bei meinem sx5 gemacht und es funzut
»niki78« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_4289.JPG
  • IMG_4301.JPG

Ralph-R

Fortgeschrittener

  • »Ralph-R« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 287

Wohnort: Scheidegg

Beruf: Spengler

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 20. April 2016, 21:23

Okay danke ich versuch das mal.
Danke nochmal für eure Hilfe. :thumbsup:
Mich Fragen viele Leute gibt es ein Leben Nach dem Tod?
Darauf kann ich nur immer Sagen Beleidig meine BAJA´S und Finde es Heraus!!!
Hpi Baja 5T Mit Skopod/KDR 62cc Motor BlackWidow
Hpi Baja 5B Mit Zenoah g340 Motor Devil

Caty

Komm auf die dunkle Seite, denn wir haben die BAJA´s und Vekta´s

Beiträge: 1 457

Wohnort: 4209, OÖ

Beruf: Die Hölle war schon voll. Also bin ich zurück gekommen !

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 21. April 2016, 17:16

Frage 2: ich bin im elektro bereich jetzt kein Profi deswegen wie stell ich des dan genau an wie löt ich was zusammen.
Dazu gibt es glaube ich von @Caty: einen Bericht im Forum ? Wenn ich nichts finde, bekommen wir das auch noch hin :-)

Ich habs ein bischen anders, habe mir diese Platinen gekauft , da sind die Widerstände an der Platine Smd-Bausteine schon eingelötet sind
und zusätzlich diese spezielle Leds ohne Widerstand da diese an der Platine schon angebracht sind.
:rambo: Scott Finlay Performance - RC40 Evolution :rambo:
:monster: BZM/MMR Pro MX 50cc Engine :monster:

XD Full Mod 30.5cc TR/OBR 4 Bolt Long Rod Reed Case Long Block XD

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Caty« (21. April 2016, 17:27)


Ralph-R

Fortgeschrittener

  • »Ralph-R« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 287

Wohnort: Scheidegg

Beruf: Spengler

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 27. April 2016, 21:08

Danke für eure Hilfe :thumbup:

Hab heute die LED`S zusammen gelötet alter Schwede die sind nett hell, für das das nur 6 Stück pro Lichter Rohling verbaut sind.
Und jetzt noch auf´s dach basteln die tage und dann reicht es glaub an licht, 8 Lichter dürften reichen. :thumbsup:


Bilder folgen.
Mich Fragen viele Leute gibt es ein Leben Nach dem Tod?
Darauf kann ich nur immer Sagen Beleidig meine BAJA´S und Finde es Heraus!!!
Hpi Baja 5T Mit Skopod/KDR 62cc Motor BlackWidow
Hpi Baja 5B Mit Zenoah g340 Motor Devil

Ralph-R

Fortgeschrittener

  • »Ralph-R« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 287

Wohnort: Scheidegg

Beruf: Spengler

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 26. Juni 2016, 20:41

So jetzt endlich die Bilder von meiner Eigenbau LED Reling. ^^
Mich Fragen viele Leute gibt es ein Leben Nach dem Tod?
Darauf kann ich nur immer Sagen Beleidig meine BAJA´S und Finde es Heraus!!!
Hpi Baja 5T Mit Skopod/KDR 62cc Motor BlackWidow
Hpi Baja 5B Mit Zenoah g340 Motor Devil

Ralph-R

Fortgeschrittener

  • »Ralph-R« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 287

Wohnort: Scheidegg

Beruf: Spengler

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 26. Juni 2016, 20:49



Mich Fragen viele Leute gibt es ein Leben Nach dem Tod?
Darauf kann ich nur immer Sagen Beleidig meine BAJA´S und Finde es Heraus!!!
Hpi Baja 5T Mit Skopod/KDR 62cc Motor BlackWidow
Hpi Baja 5B Mit Zenoah g340 Motor Devil

Caty

Komm auf die dunkle Seite, denn wir haben die BAJA´s und Vekta´s

Beiträge: 1 457

Wohnort: 4209, OÖ

Beruf: Die Hölle war schon voll. Also bin ich zurück gekommen !

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 26. Juni 2016, 21:50

Klasse Arbeit :thumbup:
:rambo: Scott Finlay Performance - RC40 Evolution :rambo:
:monster: BZM/MMR Pro MX 50cc Engine :monster:

XD Full Mod 30.5cc TR/OBR 4 Bolt Long Rod Reed Case Long Block XD

Ralph-R

Fortgeschrittener

  • »Ralph-R« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 287

Wohnort: Scheidegg

Beruf: Spengler

  • Nachricht senden

15

Montag, 27. Juni 2016, 06:55

Danke :D
Mich Fragen viele Leute gibt es ein Leben Nach dem Tod?
Darauf kann ich nur immer Sagen Beleidig meine BAJA´S und Finde es Heraus!!!
Hpi Baja 5T Mit Skopod/KDR 62cc Motor BlackWidow
Hpi Baja 5B Mit Zenoah g340 Motor Devil

Ähnliche Themen