You are not logged in.

  • Login

Dear visitor, welcome to DAS HPI BAJA / Kraken RC VEKTA.5 FORUM DEUTSCHLAND. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1

Wednesday, August 31st 2011, 9:26pm

Achsmanschetten HPI oder andere?

Hi ihr Heizer, sagtmal was fuer Achsmanschetten nutzt ihr so?
Die Originalen oder gibts Tuningprodukte?
Bei mir gehen die dauernd kaputt.
Bin fuer jeden Tip dankbar.

Danke

Mfg

This post has been edited 1 times, last edit by "Chakotay" (Aug 31st 2011, 9:31pm)


Kazura

green Mamba

Posts: 545

Location: Überlingen am Bodensee

Occupation: Ist vorhanden

  • Send private message

2

Wednesday, August 31st 2011, 9:36pm

mein Tip wären lass die einfach weg ich fagre schon ewig ohne :D
www.skull-bogensport.de Das Bogensport Fachgeschäft am Bodensee

3

Wednesday, August 31st 2011, 9:48pm

Hab ich dann nicht Dreck im Diff?

togy070

BCB-Cup Winner 2011

Posts: 375

Location: Friedrichshafen am Bodensee

  • Send private message

4

Wednesday, August 31st 2011, 9:53pm

dreck im diff? nein weil ja noch das kugellager davor ist und die manschetten gehen eh nur bis über die cups... ich fahre auch seit ein paar monaten ohne und nix ist passiert bis jetzt und in der kiese ist es ziehmlich staubig immer spar dir die kohle für die manschetten weil sie eh fast nie mehr als 2 tanks halten...
:borg:5T MesseChampion :borg:

:lol: Vieeeel Ufpasss Gaaaaaaanz Abstand :lol:

5

Wednesday, August 31st 2011, 9:57pm

Dann lass ich die angerissenen einfach drin bis sie abfallen und fertig.
@togy070 ja mehr als 2Tanks auf der Strecke und die sind wieder rissig.
Danke Jungs fuer die Antwort

mfg

BMW-Heizer

Trainee

Posts: 122

Location: Norderstedt

Occupation: Funkenschlosser mit hang zum Kabeldesign

  • Send private message

6

Wednesday, August 31st 2011, 10:01pm

Meine HPI Manschetten halten jetzt schon wieder 5 Liter :pleasantry: Man muß halt nur ein Fett nehmen was sie nicht angreift. Das HPI Fett gehört nicht dazu. OK, manchmal halten sie auch nicht so lange, wenn z.B. ein stein da gegen fliegt und ein Loch reinballert. Meistens aber schon.

togy070

BCB-Cup Winner 2011

Posts: 375

Location: Friedrichshafen am Bodensee

  • Send private message

7

Wednesday, August 31st 2011, 10:01pm

ne chako ich würd sie gleich wegmachen und das fett auch wegsaeubern, ansonsten wirkt der staub der durch den riss reingeht wie schmirgelpapier auf den knochen und die cups
:borg:5T MesseChampion :borg:

:lol: Vieeeel Ufpasss Gaaaaaaanz Abstand :lol:

steph

Mr. Hollywood

Posts: 1,045

Location: Stockach

Occupation: Buchmacher der Bajacowboyz

  • Send private message

8

Wednesday, August 31st 2011, 10:05pm

Die Einen schwören auf die klick
die Anderen auf dieklack
und wider Andere sagen die orgi. sind die Besten ;)
Glaube viel mehr Tuningproduckte als kick und klack gibt es da nicht :D

Kann dir aber nicht viel weiter helfen habe selber auch keine drauf :rolleyes: denke wenn du in feinem staubigem Sand fährst machen sie schon sinn ?(
Die klack sind recht masiv aber auch masiv teuer 8|
Hoffe konnte dir ein wenig helfen ;)
... und der Sensenmann legte seine Sense zur Seite und stieg auf den Mähdrescher, denn es war Krieg!!! :rocket:

9

Wednesday, August 31st 2011, 10:06pm

Tja Antriebswellen wird dann wohl das naechste Thema sein. Hab schon nen Auge auf die staerkeren geworfen. Sind die besser oder doch Hpi Original ausreichend bei 26ccm Motor ungeportet.

mfg

steph

Mr. Hollywood

Posts: 1,045

Location: Stockach

Occupation: Buchmacher der Bajacowboyz

  • Send private message

10

Wednesday, August 31st 2011, 10:11pm

Kauf dir die hau mich
... und der Sensenmann legte seine Sense zur Seite und stieg auf den Mähdrescher, denn es war Krieg!!! :rocket:

togy070

BCB-Cup Winner 2011

Posts: 375

Location: Friedrichshafen am Bodensee

  • Send private message

11

Wednesday, August 31st 2011, 10:11pm

also ich hab auf dem stock fulie eigentlich mit den orginalen kein problem gehabt.. hielten lang dann hab ich die flm cvds (weil nun ein trevor simpson 30,5cc dran ist) draufgemacht und keine probs und nun ist das flm wide kit drauf auf meinem 5t bin erst einen tank gefahren und antriebstechnisch keine probs aber das ist ein verschleisteil früher oder spaeter gehen nunmal die pins flöten...;)
:borg:5T MesseChampion :borg:

:lol: Vieeeel Ufpasss Gaaaaaaanz Abstand :lol:

12

Wednesday, August 31st 2011, 10:20pm

Ach bin ich froh euch fragen zu koennen. Danke fuer die Tips.
Is halt schwierig alles zu testen . Werde wohl noch einiges hier fragen.

Danke nochmals.

Mfg

togy070

BCB-Cup Winner 2011

Posts: 375

Location: Friedrichshafen am Bodensee

  • Send private message

13

Wednesday, August 31st 2011, 10:27pm

Immer nur raus damit dafür ist das forum doch da ;) :thumbup: 8o
:borg:5T MesseChampion :borg:

:lol: Vieeeel Ufpasss Gaaaaaaanz Abstand :lol:

14

Wednesday, August 31st 2011, 10:53pm

Dann gleich die naechste Frage. Was haltet ihr von den Stossdaempfersocken?
Manche sagen ja das dann der Dreck nichtmehr raus kann. Kommt da ueberhaupt was rein?

mfg

togy070

BCB-Cup Winner 2011

Posts: 375

Location: Friedrichshafen am Bodensee

  • Send private message

15

Wednesday, August 31st 2011, 10:58pm

keine socken barfuss ist gefühlsechter :thumbsup: :thumbsup:
:borg:5T MesseChampion :borg:

:lol: Vieeeel Ufpasss Gaaaaaaanz Abstand :lol:

steph

Mr. Hollywood

Posts: 1,045

Location: Stockach

Occupation: Buchmacher der Bajacowboyz

  • Send private message

16

Wednesday, August 31st 2011, 10:58pm

Socken braucht kein Mensch :D
... und der Sensenmann legte seine Sense zur Seite und stieg auf den Mähdrescher, denn es war Krieg!!! :rocket:

cobracio

-| Schwaben-Power |-

Posts: 116

Location: Backnang

  • Send private message

17

Wednesday, August 31st 2011, 11:02pm

Antriebswellen
Also da mit am WE beim MCCLE in Leinfelden eine gebrochen ist habe ich mir nach einigen Tipp Gebern folgende bestellt, sind grad recht günstig, halten anscheinend und kostet kein Versand ;). Hoff die kommen noch vor dem WE.
DarkSoul Meatybones V2

Achsmannschetten
Wenn welche, dann die billigsten, also original, denk ich, ist aber eine Glaubensfrage ;).

Dämpfersocken
Denk ich brauch man echt nicht, Dreck kommt eh immer rein und ums gelegentliche reinigen kommst nicht drumm rumm ;).
Viele Grüße Lars

Peppi

Der vor dem dich deine Eltern immer gewarnt haben !

Posts: 1,470

Location: Kressbronn a.B.

Occupation: hat er

  • Send private message

18

Wednesday, August 31st 2011, 11:20pm

DogBones:
Da ich wert auf deutsche Wertarbeit lege und ich weiß das die BLUR Teile wirklich sehr gut sind. Bin ich natürlich auch für die, die steph gepostet hat. Das nur am Rande !

Manschetten:
Mein Baja fährt seit über 4 Jahren mit öhm... den besten und billigsten überhaupt. gar keinen ! Und wenn dann so wie Oli (BMW-Heizer) schon richtig sagte, nur mit dem richtigen Fett darin. Dann musst du aber wirklich darauf achten, ob sie i.O. sind. Denn wenn durch ein Riss, Loch etc. Dreck ins Innere gelangt, hast du nicht lang Freude an deinen Cups & Bones.

D-Socken:
Wenn du geld zum Fenster raus hauen willst, dann nur zu :rolleyes: ^^
Die Hälfte des Geldes, das ich verdient habe, ist für Alkohol, Frauen und Autos draufgegangen, den Rest habe ich einfach verprasst.
:toocool:

Peter Pan

Wer böses sät, wird Cowboyz ernten

Posts: 690

Location: Langenargen a.B. Oberdorf

Occupation: Duschlehrer im Mädchen Internat :-)

  • Send private message

19

Thursday, September 1st 2011, 9:21am

- BLUR is das einzig ware -
Und nie Vergessen:" Schön kann jeder"
 :diablo: See U in Hell :diablo:

$Matze$

Messechampion 2013 und Medienbeauftragter

Posts: 184

Location: Stockach

  • Send private message

20

Thursday, September 1st 2011, 9:50am

also ich hab die blur antriebswellen

machen einen guten eindruck aber wird man sehen

hab sie noch nicht verbaut
:zocken: Ich nehme keine Drogen, ich fahr sie :zocken: