You are not logged in.

  • Login

Dear visitor, welcome to DAS HPI BAJA / Kraken RC VEKTA.5 FORUM DEUTSCHLAND. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Caty

Komm auf die dunkle Seite, denn wir haben die BAJA´s und Vekta´s

  • "Caty" started this thread

Posts: 1,458

Location: 4209, OÖ

Occupation: Die Hölle war schon voll. Also bin ich zurück gekommen !

  • Send private message

1

Wednesday, December 7th 2011, 9:14pm

Komplett Umbau des Chassis, hintere Chassisplatte mit Tuning Parts

Diese Tuning Parts wurden verbaut:

Innovative-RC HPI Baja under chassis
Innovative-RC HPI Baja 5B 5T enclosed chassis
Fireknife-RC Hintere Chassisplatte
Mr. Hydes Kugelkopfset V2
Threshold Servo Saver Spring Support
Threshold "Crowns" Pre-Load Adjustment Collars
Dark Soul Billet Servo Saver
Dark Soul - Kolbenstangen Set (vo.)
BLUR - Spritfilter Kombo
TGN – Schlauchschutz
BLUR - Benzinschlauch "Tygon"



Zuerst einmal wurde mein Baja 5T komplett in Einzelteile zerlegt.

Alle Schrauben wurden durch Klasse 10.9 und 12.9 ersetzt sowie alle Muttern und Stoppmuttern (selbstsichernde Muttern).

Danach wurde mein Baja 5T Schritt für Schritt wieder Aufgebaut (siehe Explosionszeichnung im Handbuch oder Baja 5B SS Handbuch).
Dort ist alles sehr gut beschrieben.

Es sind fasst keine Original HPI Teile mehr an meinem 5T verbaut, sondern fast nur mehr Tuning Teile.
Siehe Bild 1




Mr. Hydes Kugelkopfset V2

Also fangen wir mit den neuen Mr. Hydes Stahl Kugelkopfset V2 Einbau an:

Werkzeug:

Schraubstock mit Alu Platten: zum Einpressen

Lange 6 mm Nuss: Damit der Kugelkopf nicht beschädigt wird wo die Schraube durchgeführt wird und zum Gegenhalt der Hülse

WD-40: Schmiermittel für Hülse

Heißluftfön: Erwärmen der V2 Stahl Kugelköpfe ca.50°C und RPM oberer vo. Querlenker

Gefriertruhe: damit die Hülsen kleiner werden, dadurch leichter zum Einpressen

Hammer: Einschlagen der V2 Stahlkugelköpfe im RPM vorne

Man nimmt von den alten V1 die Schrauben und die Hülsen kühlt man vorher ca. 20min ein.
Mit dem Heißluftfön wird der V2 Stahlkugelkopf auf ca. 50°C erwärmt damit er sich ein wenig dehnt.

Jetzt wird die Schraube durch die Hülse geführt (Schraubenkopf auf den dickeren Teil der Hülse).

Der dünnere Teil der Hülse wird mit WD-40 eingespritzt und am Stahlkugelkopf V2 vorsichtig fürs Einpressen justiert,

an der gegenüberliegenden Seite des Stahlkugelkopfes wird die lange 6mm Nuss angebracht als Gegendruck für den Kugelkopf.

Diese Kombi wird in den Schraubstock mit Aluplatten eingespannt und nun wird gepresst bis der gesamte dünnere Teil im Stahl Kugelkopf drinnen ist.

Siehe Bild 2



Der fertige V2 Stahlkugelkopf wird nun im RPM Oberer vorderer Querlenker montiert,

dazu wird mit dem Heißluftfön auf ca. 50°C der RPM erwärmt. Nun wird mit dem Hammer vorsichtig

der V2 Stahlkugelkopf eingeschlagen und angeschraubt. Siehe oben Bild 1


Dark Soul Billet Servo Saver, Threshold Servo Saver Spring Support

Weiter geht’s mit Dark Soul Billet Servo Saver und Threshold Servo Saver Spring Support:

Aus Alu wird der Dark Soul Billet Servo Saver an das Plastik Servoarm Set gesteckt,
darüber kommt die SS Servo Saver Feder die zwischen den 2 Distanzscheiben ist.
Die Orange Schafftkappe wird entfernt, statt dieser wird das Threshold Servo Saver Spring Support montiert.
Die Threshold Servo Saver Spring Support wird über den Lenkungsarm eingefädelt und mit der Schraube fixiert.
Die Servo Saver Feder wird auf genau 14mm Federlänge (Errechnet durch den Abzug der 2 Distanzscheibendicke entspricht also Stock-Einstellung)
zwischen den 2 Distanzscheiben mit der Schraube gespannt.

Siehe Bild 3 und Bild 4





Innovative-RC HPI Baja 5B 5T enclosed chassis, Innovative-RC HPI Baja under chassis

Nun kommen wir zur Innovative-RC HPI Baja 5B 5T enclosed chassis und Innovative-RC HPI Baja under chassis Montage:

Verarbeitung ist TOP, es passen alle Bohrungen.
Am Innovative-RC HPI Baja 5B 5T enclosed chassis wird das Innovative-RC HPI Baja under chassis
mit den beiliegenden Schrauben probeweise montiert, da dort für das Rammer Set noch keine Fräsung für die Nase ist.
Nun wird es an der Innenseite angezeichnet am Innovative-RC HPI Baja under chassis und wieder demontiert,
danach wird gedremelt. Siehe oben Bild 1

Die vordere Schwingenhalterung mit dem ganzen Aufbau wird jetzt an das Innovative-RC HPI Baja 5B 5T enclosed chassis angebaut. Siehe Bild 6



Die Alu Front Skid Plate Support wird jetzt angeschraubt da das gefräste Loch für die Nase passt. Bild 5



Da ich das Chassis geschlossen habe, wurde ein Emcotec Magnetschalter installiert. Bild 7



Der Baja 5T wurde zusätzlich auf LRP LiFePo RX-Pack Straight 4 300 6.6V umgestellt,
die ganzen Lichter mit Pico-Switch, Empfänger, Elektronik und Servos werden daraus gespeist. Bild 8




Fireknife-RC Hintere Chassisplatte

Nun zum hinteren Teil die Fireknife-RC Hintere Chassisplatte:
Diese ist Top verarbeitet und alle Löcher sind präzise gebohrt.
Auf die Fireknife-RC Hintere Chassisplatte wurde Alu Getriebebox ,

Alu hintere Schwingenhalterungen sowie Alu Dämpferbrücken hinten montiert.

Bis auf den Green Frog Racing 29,5ccm Motor wurde alles aufgebaut. Bild 9



Jetzt bekommt der Baja 5T das Herz installiert, den Green Frog Racing 29,5ccm Motor.
Auf der Fireknife-RC Hintere Chassisplatte wird alles fertig montiert. Bild 11



Die Fireknife-RC Hintere Chassisplatte mit dem Aufbau und die Innovative-RC HPI Baja 5B 5T enclosed chassis mit dem Aufbau
werden nun zusammengeschraubt. Dazu werden die 2 Teile aufgebockt (gleiche Höhe) und die Fireknife-RC Hintere Chassisplatte
in das Innovative-RC HPI Baja 5B 5T enclosed chassis reingeschoben und auf der Unterseite mit den 4 Schrauben fixiert. Bild 12




BLUR - Benzinschlauch "Tygon"

Die Benzinleitungen von BLUR - Benzinschlauch "Tygon" haben besondere Eigenschaften:
die Quellen nicht auf und das Verhärten sowie das Knicken bleibt auch aus gegenüber normalen Benzinleitungen.

Da der BLUR - Benzinschlauch "Tygon" vom Außendurchmesser dicker sind als die normalen Benzinleitungen
muss bei der schwarzen Dichtkappe, die 2 vorhanden Löcher aufgebohrt werden. Bild 10




BLUR - Spritfilter Kombo und TGN – Schlauchschutz


An einer sauberen geschützten Stelle im Baja 5T wird das BLUR - Spritfilter Kombo montiert.

Ich habe mich an den mittleren Überrollbügel entschieden zu montieren. Nachdem die Längen des BLUR - Benzinschlauches "Tygon" fest gelegt sind,
wird der TGN – Schlauchschutz darüber geschoben und mit Schrumpfschlauch fixiert .
Ich habe aus Absicht einen Teil des Anschlusses der Spritleitung am Filter freigelassen, damit man sieht ob der Sprit „läuft“.
Der Einbau des BLUR - Spritfilter ist auch ganz einfach.
Die Spritleitung vom Tank wird an die „Hülse“ gesteckt, die Spritleitung zum Vergaser (Unterseite) wird am „Deckel“ montiert wo sich der Sinterfilter mit Gewinde eingeschraubt befindet.
Bild 13




Dark Soul - Kolbenstangen Set (vo.)


Zum Abschluss demontierte ich den verbogenen vorderen Dark Soul – Kolbenstange, passiert auf der Messe 2011 in FN. Es wurde wieder das Mr. Hydes Dämpferset Most Solid verbaut,
2er Lochplatte mit HPI 40iger Öl, TeamFastEddy Aluminium Stossdämpfer Cap´s,
Threshold "Crowns" Pre-Load Adjustment Collars (wird einfach übern Dämpfer geschoben), Ramtech Feder,
sowie die Fullforce-RC Extended Spring Cups. Bild 14



So das wars wieder mal. Noch ein Bild wie mein Baja 5T aktuell aussieht ohne TC-Cage und Karro.
Bild 15

:rambo: Scott Finlay Performance - RC40 Evolution :rambo:
:monster: BZM/MMR Pro MX 50cc Engine :monster:

XD Full Mod 30.5cc TR/OBR 4 Bolt Long Rod Reed Case Long Block XD

Nemesis

Intermediate

Posts: 215

Location: Osttirol

Occupation: akad. Experte für Intensivpflege / AHA Instruktor, ACLS, BLS

  • Send private message

2

Wednesday, December 7th 2011, 9:20pm

Wow, was hatn dich das ganze denn gekostet?
Modellsport, what else?

steph

Mr. Hollywood

Posts: 1,045

Location: Stockach

Occupation: Buchmacher der Bajacowboyz

  • Send private message

3

Wednesday, December 7th 2011, 9:24pm

Wie immer ein HAMMERGEILER Bericht Caty wirklich einsame Spitze :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:


Und dein Baja ist eh geil und wird glaube auch immer geiler :D
Bin gespannt wie sich das Chassi im Bashalltag macht :rambo:
... und der Sensenmann legte seine Sense zur Seite und stieg auf den Mähdrescher, denn es war Krieg!!! :rocket:

Peppi

Der vor dem dich deine Eltern immer gewarnt haben !

Posts: 1,469

Location: Kressbronn a.B.

Occupation: hat er

  • Send private message

4

Wednesday, December 7th 2011, 9:29pm

Man Man Man Caty,

ich dachte immer ich hab ein Panzer, aber du übertriffst mal wieder alle :thumbsup:

Die Beiträge die du immer machst, sind wirklich nicht zu toppen.Sehr viel liebe zum detail und verdammt viel Arbeit und Mühe !!!!

WIRKLICH ALLER ERSTE SAHNE !!!!

Das macht mal wieder richtig spaß zum lesen! Und macht wirklich lust, noch ein wenig mehr am Baja zu schrauben,tüfteln,tunen oder was auch immer das Herz begehrt.

Vielen lieben Dank mal wieder nach Österreich zu unserem Freund Thomas, Caty Pyromane oder einfach nur unser Baja Freak :rambo: :thumbsup:


Cheers Peppi
Die Hälfte des Geldes, das ich verdient habe, ist für Alkohol, Frauen und Autos draufgegangen, den Rest habe ich einfach verprasst.
:toocool:

Caty

Komm auf die dunkle Seite, denn wir haben die BAJA´s und Vekta´s

  • "Caty" started this thread

Posts: 1,458

Location: 4209, OÖ

Occupation: Die Hölle war schon voll. Also bin ich zurück gekommen !

  • Send private message

5

Wednesday, December 7th 2011, 9:39pm

Zuerst einmal Dank Jungs :thumbup: für das Lob.
Generell Anleitungem sollen auch den Einstergern helfen wie alles so zu bewerkstelligen ist.

@ Nemesis
so ca. 400€ für diese Bauteile genau kann ich dirs nicht sagen, die vorhandenen Teile sind mit den Jahren daran gewachsen

@ Peppi
Hehe Panzerfahrn (Bashen)macht doch Spaß :D :D nur braucht man halt da ein getuntes Herz
freue mich schon auf denSommer da werde ich mal bei bei Euch übers Wochenende vorbeischauen :thumbup:

@ Steph
Die Karo RCP Tripp TT habe ich schon "Bash Proofed" ist mir von 5m Höhe auf das Dach geklatscht, der Lack ist nur abgesplittert auf einer kleinen Stelle :thumbsup:
Das Alu Chassi muss ich noch Testen :thumbsup:
:rambo: Scott Finlay Performance - RC40 Evolution :rambo:
:monster: BZM/MMR Pro MX 50cc Engine :monster:

XD Full Mod 30.5cc TR/OBR 4 Bolt Long Rod Reed Case Long Block XD

This post has been edited 5 times, last edit by "Caty" (Dec 7th 2011, 11:18pm)


mighty82

Digitaler abmahner

Posts: 340

Location: Spätzle

Occupation: Migrant

  • Send private message

6

Wednesday, December 7th 2011, 10:25pm

Tja da sieht man eben was ein Bericht so alles ausmacht!!
Echt stark Zimmergenosse!!! Ein dickes Lob für deine Arbeit.

Hoffe doch das dein über Baja das nächste mal "mehr" fährt als steht. :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:


Greetz
du bist von mir DIGITAL abgemahnt Jungee!

Caty

Komm auf die dunkle Seite, denn wir haben die BAJA´s und Vekta´s

  • "Caty" started this thread

Posts: 1,458

Location: 4209, OÖ

Occupation: Die Hölle war schon voll. Also bin ich zurück gekommen !

  • Send private message

7

Wednesday, December 7th 2011, 10:41pm

Mighty DANKE, Zimmergenosse :thumbup:

Hehe der :rambo: "Panzer" :rocket: wird fetzen auf der Messe in FN 2012 freue mich schon drauf. 2011 war ein wie soll man sagen :hust: "Just 4 Fun" trotz ständigen reparaturen, hat echt Spaß gemacht einigen Leuten zu helfen. :thumbup:
:rambo: Scott Finlay Performance - RC40 Evolution :rambo:
:monster: BZM/MMR Pro MX 50cc Engine :monster:

XD Full Mod 30.5cc TR/OBR 4 Bolt Long Rod Reed Case Long Block XD

Pölzi

Trainee

Posts: 137

Location: LB

Occupation: Kindergärtner

  • Send private message

8

Friday, December 9th 2011, 5:58pm

Mensch Caty...was für'n Bericht!!
und was für ne Karre! :thumbsup:
macht mal richtig Lust auf noch'n Projekt :D
4 WD ist was für Pussy's :hmm:

Caty

Komm auf die dunkle Seite, denn wir haben die BAJA´s und Vekta´s

  • "Caty" started this thread

Posts: 1,458

Location: 4209, OÖ

Occupation: Die Hölle war schon voll. Also bin ich zurück gekommen !

  • Send private message

9

Friday, December 9th 2011, 7:02pm

Servus Pölzi,
Danke
Hehe was schwebt Dir so vor? :D
:rambo: Scott Finlay Performance - RC40 Evolution :rambo:
:monster: BZM/MMR Pro MX 50cc Engine :monster:

XD Full Mod 30.5cc TR/OBR 4 Bolt Long Rod Reed Case Long Block XD

Pölzi

Trainee

Posts: 137

Location: LB

Occupation: Kindergärtner

  • Send private message

10

Saturday, December 10th 2011, 7:50pm

Hey Caty, Du alter Schluchti!!
ich bin übrigens jedes Jahr am Attersee...genauer gesagt in Aurach am Hongar(Vöklabrucker Gegend)
warum? Verwandtschaft :D mein Neffe, Onkels usw...mein Dad kommt von dort...Salzkammergut rulz! :thumbsup:
4 WD ist was für Pussy's :hmm:

Caty

Komm auf die dunkle Seite, denn wir haben die BAJA´s und Vekta´s

  • "Caty" started this thread

Posts: 1,458

Location: 4209, OÖ

Occupation: Die Hölle war schon voll. Also bin ich zurück gekommen !

  • Send private message

11

Sunday, December 11th 2011, 1:33am

Servus Pölzi,

:rofl: :rofl: :rofl: Schluchti :rofl: :rofl: :rofl: hehe das höre ich zum 1sten mal G E N I A L!!!!!!!
Sehr schöne Gegend :thumbup: Aurach am Hongar
Bist dort im Sommer auch mit dem Baja Unterwegs, oder nur auf Besuch?
Generell im Salzkammergut sind die Leut sowieso gelassener und lässiger :thumbsup: :beer: als anders wo in Österreich.
:rambo: Scott Finlay Performance - RC40 Evolution :rambo:
:monster: BZM/MMR Pro MX 50cc Engine :monster:

XD Full Mod 30.5cc TR/OBR 4 Bolt Long Rod Reed Case Long Block XD

Pölzi

Trainee

Posts: 137

Location: LB

Occupation: Kindergärtner

  • Send private message

12

Sunday, December 11th 2011, 4:48pm

Hmmm kannst Dir ja denken...Frau, 2 Kinder...da is kein platz mehr fürs Baja-equipment.
Außerdem würd ich den Baja auch noch mit in Urlaub nehmen, würd sich meine Frau
scheiden lassen :tot: ja die Leute sind echt lässig..is bei meiner chaotischen Verwandtschaft auch so :thumbsup:
bin immer in den Sommerferien für 2 Wochen da, dann heißt's See, See und nochmal See.
Salzburg und dann wieder See :phat:
Gruß der Piefke
4 WD ist was für Pussy's :hmm:

This post has been edited 1 times, last edit by "Pölzi" (Dec 11th 2011, 4:52pm)


Caty

Komm auf die dunkle Seite, denn wir haben die BAJA´s und Vekta´s

  • "Caty" started this thread

Posts: 1,458

Location: 4209, OÖ

Occupation: Die Hölle war schon voll. Also bin ich zurück gekommen !

  • Send private message

13

Sunday, December 11th 2011, 11:00pm

Servus Pölzi,
das habe ich mir gedacht darum die Frage mit dem Baja :this:
Immerhin eine coole chaotische Verwandtschaft, sowie ich sie auch habe,
da wird einem fast der Urlaub zu kurz (schmäh führen und schäkern) heisst die devise :thumbsup:
Ja am See ist halt am schönsten :D schauen :golly: , geniesen :phat: .

Gruß
Caty der :rofl: Schluchti :rofl:
:rambo: Scott Finlay Performance - RC40 Evolution :rambo:
:monster: BZM/MMR Pro MX 50cc Engine :monster:

XD Full Mod 30.5cc TR/OBR 4 Bolt Long Rod Reed Case Long Block XD

This post has been edited 1 times, last edit by "Caty" (Dec 11th 2011, 11:04pm)


Pölzi

Trainee

Posts: 137

Location: LB

Occupation: Kindergärtner

  • Send private message

14

Monday, December 26th 2011, 8:23pm

Mensch Caty, den Hammerhead bumper hast Dir ja mal toll rausgesucht...
das Teil sieht echt scharf aus! XD
P.S. finde Deine Karre mit Karo noch geiler als mit dem Pitbull cage Zeugs ;)
4 WD ist was für Pussy's :hmm:

This post has been edited 1 times, last edit by "Pölzi" (Dec 26th 2011, 8:26pm)


Caty

Komm auf die dunkle Seite, denn wir haben die BAJA´s und Vekta´s

  • "Caty" started this thread

Posts: 1,458

Location: 4209, OÖ

Occupation: Die Hölle war schon voll. Also bin ich zurück gekommen !

  • Send private message

15

Thursday, January 5th 2012, 11:08pm

Servus Pölzi,
ja den habe ich an deinen 5T auf der Messe gesehen und ich konnte nicht anders der musste rauf :thumbsup:
:rambo: Scott Finlay Performance - RC40 Evolution :rambo:
:monster: BZM/MMR Pro MX 50cc Engine :monster:

XD Full Mod 30.5cc TR/OBR 4 Bolt Long Rod Reed Case Long Block XD

Pölzi

Trainee

Posts: 137

Location: LB

Occupation: Kindergärtner

  • Send private message

16

Thursday, January 5th 2012, 11:26pm

Meiner ist von HBZ und der hat leider keine Lampenhalterungen
Hammerhead :thumbsup:
4 WD ist was für Pussy's :hmm: