You are not logged in.

  • Login

Dear visitor, welcome to DAS HPI BAJA / Kraken RC VEKTA.5 FORUM DEUTSCHLAND. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

241

Thursday, August 13th 2015, 11:12am

So ich hab mir vorgenommen über den Winter den Baja zu zerlegen und zu 100% technisch instand zu bringen.

Ja das war mein Vorsatz wo ich im Januar gepostet hab. Wirklich hat es bis jetzt gedauert. Viel neues seit dem letzten Update ist nicht passiert aber ich werde es jetzt mal zeigen. :)

Die Tage hab ich mir neue Buchsen gedreht für die Zweiteilung. Dann hab ich mich mit Horscht1990 in Verbindung gesetzt ob er nicht mein Cage auf Rohre umbauen könne somit er viel leicht werden würde. Gesagt getan hab den Cage zu ihm geschickt und wenige Tage später hatte ich den neuen Cage "Moded by Horscht1990" auf meinem Tisch wieder liegen und ich musste sagen es hat sich richtig gelohnt. Dieser Junge versteht sein Handwerk einfach zu 100% und hat es einfach drauf. Ich sag euch das ist eine hervorragende Qualität sowas sieht man nicht so schnell wieder. Also bin ich in den Keller gegangen und hab den Cage direkt verbaut. Da passte einfach alles keine Nacharbeit notwendig. Der Gewichtsunterschied Vor und Nach dem Umbau ist auch enorm. Von 1,1kg auf 0,65kg. Im diesem Sinne will ich mich hier auch nochmal öffentlich bei ihm bedanken. Danke Horscht1990. :thumbsup: :thumbup:

So hier mal paar Bilder von dem ganzen. Der Cage wird nur in das hinter Teil gesteckt das reicht völlig der kann nirgends davon gehen. :)











Mal schauen ob ich die nächsten Tage fahren gehe. :)

Gruß Marcel

marionjavus

Professional

Posts: 772

Location: Rhauderfehn

Occupation: werbetechniker

  • Send private message

242

Friday, August 21st 2015, 10:30pm

schick schick mein kleiner freund

243

Saturday, December 26th 2015, 6:37pm

Heut hab ich am Baja weitergemacht. Ich zeug euch mal was ich alles verändert hat. :)

Ich hab mir selber Radmitnehmer aus Edelstahl gedreht. Genau jeweils 2 für vorne und hinten. Werde keine weiteren mehr machen. Aber es hat sich gelohnt. Jeweils Stock Länge, aber dafür einiges zäher und stabiler. Gewicht sind alle 4 zusammen ca. 175 Gramm. Bissl schwerer aber dafür unzerstörbar. 8)

Hinten werden sie weiterhin über einen Zylinderstift befestigt. Vorne allerdings über eine M6 Senkkopfschraube in einer konkaven Scheibe. Vorteil dadurch ist das der blöde Clip nicht mehr abfallen kann.





Neue Querlenker gab's auch noch. Natürlich wieder von Kraken in der Extended Version (+25mm pro Seite).


Neue Innovative RC Pinbracen + Querlenker Streben.


Brauchte jetzt auch logischer Weise längere Spurstangen. Hab Stiftschrauben gekauft in M8 mit 125mm Länge, diese haben ein rechts und links Gewinde und sind viel billiger wie fertige aus dem RC Zubehör.


Jetzt stell ich noch schnell die Innovative Big Bore Dämpfer vor. :)

Hinten passte alles problemlos. Super verarbeitet zwar schweineteuer lohnt sich aber definitiv.


Vorne musste ich den Halter, den von Innovative RC extra für die TR Brücken, minimal abdrehen. Hatte null Spiel und war Stock steif verbaut. Fluchtete auch nicht so richtig zueinander. Gefiel mir nicht. Vermute aber das hier TR wieder unsauber produziert hat. Jetzt passt es aber, dass ist die Hauptsache und es fluchtet alles passend zueinander.



Noch ein Gesamtbild.


Fazit zu den neuen Teilen:
Durch die neuen Dämpfer, diese mehr Volumen als die Stock Dämpfer haben, hängt jetzt auch nicht mehr so stark der Arsch vom Baja runter. Mit den Kraken Querlenker waren meine Stock Dämpfer definitiv an ihren Grenzen. Jetzt gefällt mir das deutlich besser. Innovative RC Teile sind definitiv die besten und pass genausten Teile für den Baja. Hab jetzt schon recht viel von Ihm und keins war dabei das Probleme bereitet hat. Er selber ist sehr bemüht und auch recht flott, wenn man was bei Ihm bestellt oder Mail Kontakt hat. :thumbsup:

Gruß Marcel

Peppi

Der vor dem dich deine Eltern immer gewarnt haben !

Posts: 1,470

Location: Kressbronn a.B.

Occupation: hat er

  • Send private message

244

Sunday, December 27th 2015, 11:14am

Sauber !

Schöner Bericht und toller Baja.
Es macht immer wieder Spaß solche Umbauten anzusehen und über den Einbau von Teile zu lesen.

Bei mir steht der Baja schon viel zu lange und wurde kaum mehr erweitert oder umgebaut,
liegt vielleicht auch daran, das bei mir nicht mehr viel möglich ist ....

Aber das ein oder andere kommt sicher noch :D


Bin gespannt was du zu den Dämpfern sagst, wenn sie mal ihren Dienst angetreten haben.


Würde mich da sehr über deine Erfahrungen freuen!




Und zu den innovative Teilen, kann ich dir da nur recht geben!


Gruß Peppi
Die Hälfte des Geldes, das ich verdient habe, ist für Alkohol, Frauen und Autos draufgegangen, den Rest habe ich einfach verprasst.
:toocool:

245

Sunday, December 27th 2015, 2:30pm

Danke Peppi. :thumbup:

Ja solangsam weiß ich auch nicht mehr was ich sinnvoll ändern kann. Aber du bekommst ja bald dein Vekta dann kannst uns mit Bildern und Texten zuspamen. :D

Die Tage wird er aber wieder eingesaut. :D

Gruß Marcel